Suunto Spartan Sport Bedienungsanleitung - 1.11

Positionsformate

Das Positionsformat ist die Art und Weise, in der Ihre GPS-Position auf der Uhr angezeigt wird. Alle Formate geben denselben Standort an, lediglich die Darstellung ist unterschiedlich.

Sie können das Positionsformat in den Uhreneinstellungen unter Navigation » Positionsformateändern.

Die geographische Breite und Länge ist das am häufigsten verwendete Raster, das in drei verschiedenen Formaten angegeben wird:

  • WGS84 Hd.d°
  • WGS84 Hd°m.m'
  • WGS84 Hd°m's.s

Andere zur Verfügung stehende, gebräuchliche Positionsformate umfassen:

  • UTM (Universal Transverse Mercator) – Mit dem Koordinatensystem UTM wird die horizontale Position zweidimensional dargestellt.
  • MGRS (Military Grid Reference System) – Dieses ist eine Erweiterung des UTM-Systems. Bei diesem System werden eine Rasterzone, ein 100.000-Meter-Planquadrat und eine numerische Position angegeben.

Suunto Spartan Sport unterstützt darüber hinaus folgende regionale Positionsformate:

  • BNG (Großbritannien)
  • ETRS-TM35FIN (Finnland)
  • KKJ (Finnland)
  • IG (Irland)
  • RT90 (Schweden)
  • SWEREF 99 TM (Schweden)
  • CH1903 (Schweiz)
  • UTM NAD27 (Alaska)
  • UTM NAD27 Conus
  • UTM NAD83
  • NZTM2000 (Neuseeland)
HINWEIS:

Einige Positionsformate können nördlich von 84° und südlich von 80° oder außerhalb der Länder, für die sie bestimmt sind, nicht verwendet werden. Wenn Sie sich außerhalb des zulässigen Bereichs befinden, können Ihre Standortkoordinaten nicht auf der Uhr angezeigt werden.