Suunto Spartan Trainer Wrist HR Benutzerhandbuch - 1.10

Points of Interest

Ein POI ist ein besonderer Ort, wie beispielsweise ein Übernachtungs- oder Aussichtsplatz entlang des Wegs, den Sie speichern und später erneut aufsuchen können. Sie können POIs in Suunto Movescount erstellen, oder durch Speichern Ihres aktuellen Standorts in der Uhr.

Jeder POI wird definiert durch:

  • POI-Name
  • POI­Typ
  • Datum und Uhrzeit der Erstellung
  • Breitengrad
  • Längengrad
  • Höhe

Sie können bis zu 250 POIs auf Ihrer Uhr speichern.

POIs hinzufügen oder löschen

Sie können Ihrer Uhr einen POI entweder über Suunto Movescount hinzufügen, oder durch Speichern Ihres aktuellen Standorts auf der Uhr.

Hinzufügen eines POIs über Suunto Movescount:

  1. Gehen Sie auf der Suunto Movescount Website zu den Einstellungen Ihrer Uhr.
  2. Erweitern Sie den Abschnitt Navigation und danach POIs (Points of Interest).
  3. Klicken Sie auf Neuen Point of Interest erstellen und geben Sie Ihre POI-Daten ein. Geben Sie den Längen- und Breitengrad über die Karte ein.
  4. Speichern Sie den POI und wählen Sie In der Uhr verwenden, um ihn Ihrer Uhr hinzuzufügen.
  5. Synchronisieren Sie Ihre Uhr mit Movescount über den SuuntoLink (USB-Kabel) oder die Suunto Movescount App (Bluetooth).

Wenn Sie Ihre Uhr draußen tragen und unterwegs einen Punkt als POI speichern möchten, können Sie diesen Standort direkt in Ihre Uhr übernehmen. Der POI wird der Liste Ihrer POIs in der Uhr und bei der nächsten Synchronisation auch Ihrer POI-Liste in Movescount hinzugefügt.

Einen POI in Ihrer Uhr hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die Startanzeige durch Drücken der rechten oberen Taste.
  2. Scrollen Sie zu Navigation und tippen Sie auf das Symbol oder drücken Sie die Mitteltaste.
  3. Drücken Sie die rechte untere Taste, um nach unten zu Ihr Standort scrollen und drücken Sie die Mitteltaste.
  4. Warten Sie, bis die Uhr das GPS aktiviert hat und suchen Sie Ihren Standort.
  5. Wenn die Uhr Ihren Längen- und Breitengrad angibt, speichern Sie Ihren Standort als POI durch Drücken auf die rechte obere Taste. Wählen Sie dann den POI-Typ aus.
  6. Standardmäßig ist der POI-Name derselbe wie der POI-Typ und ist mit einer laufenden Nummer versehen. Sie können den Namen später in Movescount ändern.

POIs löschen

Sie können einen POI aus Ihrer Uhr entfernen, indem Sie entweder die Einstellung „In der Uhr verwenden“ für den POI in Movescount deaktivieren, oder den POI aus der POI-Liste der Uhr löschen.

Löschen eines POI auf Ihrer Uhr:

  1. Öffnen Sie die Startanzeige durch Drücken der rechten oberen Taste.
  2. Scrollen Sie zu Navigation und Drücken Sie die Mitteltaste.
  3. Drücken Sie die rechte untere Taste, um nach unten zu POIs scrollen und drücken Sie die Mitteltaste.
  4. Scrollen Sie zu dem POI, den Sie aus der Uhr löschen möchten, und drücken Sie die Mitteltaste.
  5. Scrollen Sie zum Ende der Daten und wählen Sie Löschen.

Wenn Sie einen POI aus der Uhr löschen, ist er nicht endgültig gelöscht. Wenn Sie Ihre Uhr das nächste Mal mit Movescount synchronisieren, wird der auf der Uhr gelöschte POI nur deaktiviert.

Wenn Sie einen POI permanent löschen möchten, müssen Sie dies in Movescount durchführen.

Endgültiges Löschen eines POI:

  1. Gehen Sie in Movescount zu den Einstellungen für ihre Uhr.
  2. Erweitern Sie den Abschnitt Navigation und danach POIs (Points of Interest).
  3. Scrollen Sie zu dem POI, den Sie löschen möchten, und tippen Sie auf den Papierkorb.
  4. Um den POI auch aus der POI-Liste auf der Uhr zu löschen, müssen Sie Ihre Uhr über SuuntoLink (USB-Kabel) oder die Suunto Movescount App (Bluetooth) mit Movescount synchronisieren.

Zu einem POI navigieren

Sie können zu jedem POI, der in der POI-Liste Ihrer Uhr enthalten ist, navigieren.

HINWEIS:

Bei der Navigation zu einem POI nutzt Ihre Uhr das GPS in der höchsten Genauigkeitsstufe.

Navigieren zu einem POI:

  1. Öffnen Sie die Startanzeige durch Drücken der rechten oberen Taste.
  2. Scrollen Sie zu Navigation und drücken Sie die Mitteltaste.
  3. Scrollen Sie zu den POIs und drücken Sie die Mitteltaste, um Ihre POI-Liste zu öffnen.
  4. Scrollen Sie zu dem POI, zudem Sie navigieren möchten und bestätigen Sie mit der Mitteltaste.
  5. Drücken Sie die obere Taste zum Starten der Navigation.

Um die Navigation zu beenden, drücken Sie die obere Taste erneut.

Während Sie sich bewegen, hat die POI-Navigation zwei Ansichten:

  • POI-Ansicht mit Richtungs- und Entfernungsanzeige zum POI

    POI-Detailansicht - Trainer

  • Kartenansicht mit Ihrem aktuellen Standort in Relation zum POI und Ihrem Brotkrümel-Pfad (die Strecke, die Sie zurückgelegt haben).

    POI-Kartenansicht - Trainer

Mit der Mitteltaste können Sie zwischen den Ansichten wechseln: Wenn Sie sich nicht mehr bewegen, kann die Uhr anhand des GPS nicht bestimmen, in welche Richtung Sie gehen.

TIPP:

In der POI-Ansicht können Sie durch Drücken der linken oberen Taste den Batteriestand, die Tageszeit und den Höhenunterschied (zwischen Ihrer aktuellen Position und dem POI) anzeigen lassen.

In der Kartenansicht werden weitere POIs in der Nähe in Grau angezeigt. Zum Wechseln zwischen der Übersichtskarte und einer detaillierteren Ansicht drücken Sie die linke obere Taste. Zur Einstellung der Vergrößerungs- oder Verkleinerungsstufe in der detaillierten Ansicht drücken Sie die Mitteltaste und vergrößern oder verkleinern Sie mit der oberen bzw. unteren Taste.

Während Sie Navigieren, drücken Sie die rechte untere Taste, um eine Liste mit Shortcuts zu öffnen. Über die Shortcuts können Sie schnell auf Navigationspunkte zugreifen, wie beispielsweise Speichern Ihres aktuellen Standorts, oder Auswählen eines anderen POIs, zu dem Sie navigieren möchten.

POI-Typen

Folgende POI-Typen sind auf der Suunto Spartan Trainer Wrist HR verfügbar:

poi basicAllgemeiner Point of Interest
poi beddingSchlafplatz (Tier, fürs Jagen)
poi beginStart (Anfang einer Route oder eines Weges)
poi biggameGroßwild (Tier, fürs Jagen)
poi birdVogel (Tier, fürs Jagen)
poi homeGebäude, Zuhause
poi cafeCafé, Speisen, Restaurant
poi campLager, Campingplatz
poi carAuto, Parkplatz
poi caveHöhle
poi hillKlippe, Hügel, Berg, Tal
poi lakeKüste, See, Fluss, Wasser
poi crossroadKreuzung
poi emergNotfall
poi endEnde (Ende einer Route oder eines Weges)
poi fishFisch, Angelplatz
poi forestWald
poi geoGeocache
poi hotelJugendherberge, Hotel, Unterkunft
poi infoInfo
poi meadowWiese
poi peakGipfel
poi printsAbdrücke (Tierabdrücke, fürs Jagen)
poi roadStraße
poi rockGestein
poi rubAbrieb (Tierkennzeichnung, fürs Jagen)
poi scrapeKratzer (Tierkennzeichnung, fürs Jagen)
poi shotSchuss (fürs Jagen)
poi sightAnsicht
poi smallgameKleinwild (Tier, fürs Jagen)
poi standStand (fürs Jagen)
poi trailPfad
poi camWegkamera (fürs Jagen)
poi waterfallWasserfall