SHARE

SUUNTO EON KOLLEKTION

Mehr entdecken mit individueller Anpassung

Suunto EON Core und EON Steel sind individuell anpassbare Tauchcomputer, die in Finnland entwickelt, gebaut und getestet werden.

Warum ich tauche

Die Profi-Taucherinnen Gemma Smith und Vanessa Xie erzählen, warum Sie den Ozean erforschen.

„Was mich am Ozean vor allem fasziniert, ist seine enorme Größe und wie klein ich in ihm bin. Da ist dieser unendliche Raum und man hat keine Ahnung, was da unten sein kann.“

Gemma Smith, Forschungs-& Archäologietaucherin

Suunto EON Core
Hervorragende Lesbarkeit und individuell anpassbar

  • Wasserdicht bis 80 m (262 ft)
  • Anpassbares Farbdisplay mit großen Ziffern
  • Wiederaufladbare Batterie, vollgeladen 10 – 20 Std. Laufzeit
  • Mobilfunkverbindung
  • Vom Nutzer aktualisierbare Software
  • Messung (Bottom-Timer) / Luft / Nitrox / Trimix / CCR (fixed point)
  • Ablesen mehrerer Flaschendrücke (mit Suunto Tank POD)
  • Digitaler 3D-Kompass mit Neigungsausgleich

Mit Suunto EON Steel vergleichen

Suunto EON Core
Suunto EON Core Black
Suunto EON Core Lime
Suunto EON Core White

Vorbereiten. Konzentrieren.
Denken. Fühlen.

„Man taucht nicht, wenn man kein Vertrauen in seine Ausrüstung hat. Unsere gesamten Produkte werden von echten Tauchern, wie uns, getestet. Unsere Ausrüstung ist funktionell, genau und so konstruiert, dass sie auch etwas aushalten kann – das beweisen Hunderte von Testtauchgängen."

Jyri Vehmaskoski, Suunto EON Steel Produktteam

SUUNTO EON STEEL
Extrem strapazierfähig und individuell einstellbar

  • Wasserdicht bis 150 m (492 ft)
  • Anpassbares BrightSee™ Weitwinkel-Farbdisplay
  • Wiederaufladbare Batterie, vollgeladen 20 – 40 Std. Laufzeit
  • Mobilfunkverbindung
  • Vom Nutzer aktualisierbare Software
  • Messung (Bottom-Timer) / Luft / Nitrox / Trimix / CCR (fixed point)
  • Ablesen mehrerer Flaschendrücke (mit Suunto Tank POD)
  • Digitaler 3D-Kompass mit Neigungsausgleich

Mit Suunto EON Core vergleichen

Suunto EON Steel

Suunto EON Demo-Tool

Testen Sie selbst und tauchen Sie mit dem Suunto EON in einem Schiffswrack!

Demo-Tool öffnen

Suunto Tank POD

Der Suunto Tank POD ist ein kabelloser Flaschendrucksender, mit dem Sie den aktuellen Flaschendruck durch einen Blick auf das Handgelenk ablesen können. Seine robuste digitale Kommunikationstechnologie bietet nicht nur mehr Stabilität, sondern auch Funktionen wie die Ablesefunktion und automatische Erkennung mehrerer Flaschendrücke. Sie können ihn mit bis zu 10 Suunto Tank PODs drahtlos verbinden und Flaschen- und Gasdaten anzeigen lassen.

Planen und übertragen

Nach dem Tauchgang übertragen Sie Ihre Tauchprotokolle mit dem USB-Kabel in Suunto DM5. Mit dem grafischen Tauchplaner in DM5 können Sie ganz einfach Tauchprofile erstellen, Gase und Backup-Pläne verwalten und Anweisungen zum Mischen der Gase ausdrucken. Ihre gesamten Tauchgänge werden im Logbuch gespeichert, damit Sie diese nach Datum, Modus und Ausrüstung analysieren und vergleichen können.

Laden Sie Suunto DM5 hier kostenlos herunter (erhältlich für PC & Mac).

Neu erleben und teilen

Suunto Movescount ist eine Sport-Community, in der Sie Ihre eigenen und die Fortschritte anderer Taucher verfolgen können. Bereichern Sie Ihre Tauchprotokolle mit einer Kurzgeschichte, Fotos und Videos und teilen Sie sie mit Freunden und Familie. Erstellen Sie oder schließen Sie sich Gruppen gleichgesinnter Mitglieder an und nehmen Sie an Veranstaltungen teil. Zeichnen Sie andere sportliche Aktivitäten mit einer kompatiblen Suunto Sportuhr auf und Sie können Ihre Fortschritte bei immer mehr Wasser-, Outdoor- und Indoor-Sportarten verfolgen.

Laden Sie die kostenlose Suunto Movescount App (für iOS oder Android) hier herunter:

Download vom App Store Google Play

 

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein – Bleiben Sie bei Neuigkeiten, Produkten und Veranstaltungen von Suunto immer auf dem Laufenden.

ABONNIEREN