Conrad Stoltz

Triathlet und XTERRA-Athlet

"Es gibt nichts Besseres als ein Stück Einzelstrecke, auf dem man vor Glück schreien muss, weil das Adrenalin so gut ist!"
Conrad Stoltz – Triathlet und XTERRA-Athlet

Der in Südafrika geborene und aufgewachsene Conrad Stolz begann seine Karriere im Alter von neuen Jahren mit seinem ersten BMX-Wettrennen.

Bericht

Mit 14 Jahren bestritt Stoltz seinen ersten Triathlon, und nach seinem High-School-Abschluss wurde er Profisportler. Heute, mit über 20 Jahren Wettkampferfahrung, hat er 50 XTERRA-Siege hinter sich, ist viermaliger XTERRA World Champion und zweifacher Olympia-Triathlet.

Seine ersten Jahre als Profisportler waren jedoch weniger glanzvoll. Stolz erzählt: "Vor Wettkämpfen schlief ich auf Parkbänken oder auch freiwillig auf einer Polizeistation. Und meine Rennen gewann ich auf billigen, geliehenen Fahrrädern." Dieser frugale Lebensstil und sein Ruf, die Ausrüstung besonders hart zu fordern, haben ihm den Spitznamen "Caveman" eingetragen. Stoltz ist jedoch auch als bescheidener, mitfühlender Wettkämpfer bekannt. Nach dem Abschluss seines 50. XTERRA blieb Stoltz am Finish, um auch noch den letzten Teilnehmer jubelnd zu empfangen und zu seiner Leistung, einfach nur das Ziel erreicht zu haben, zu beglückwünschen. 

 

Mit seinen zwei Jahrzehnten Wettkampferfahrung verfolgt Stoltz einen wissenschaftlichen Ansatz, um leistungsfähig zu bleiben. Die Analyse von Herzfrequenzaufzeichnungen und Erholungszeiten ist für ihn sehr wichtig.

"Nach 22 Jahren als Profisportler habe ich eine gute Grundausdauer. Ich mache also kein herkömmliches Grundlagentraining, sondern halte mich das ganze Jahr über fit. Ich kann mir keine dreimonatige Eis- und Biersaison mehr leisten – wie früher, als ich jünger war", sagt Stoltz.  

Stoltz ist erklärter Outdoor-Liebhaber, gibt aber auch gern zu, dass es sich großartig anfühlt, als erster die Ziellinie zu überqueren. Auf die Frage, wie er sich im Wettkampf gegen Konkurrenten durchsetzt, die halb so alt sind wie er, entgegnet Stoltz, dass seine Erfahrung ein wichtiger Vorteil sei, am Ende jedoch vor allem seine Liebe zum Sport und seine positive Einstellung entscheidend für die Motivation seien.

DETAILS
Conrad Stoltz
NameConrad Stoltz
SportartXterra Triathlon, Wettbewerbsteilnahmen als Profi seit 1991
HobbysEnduro-Motocross, gutes Essen und gute Weine
WohnortStellenbosch, Südafrika
Websitehttp://suuntousanews.blogspot.com/
Movescount.com profilhttp://www.movescount.com/members/Conrad_Stolz
Zurück
William Trubridge
Weiter
Ueli Steck