SUUNTO DM5

Suunto DM5

Mit dem überarbeiteten Suunto DM5 können Sie Ihre Tauchprotokolle zur weiteren Analyse herunterladen und detaillierte Tauchpläne auf Ihren Tauchcomputer hochladen. Mit DM5 können Eigentümer eines Suunto EON Steel das Display individuell anpassen und die Firmware aktualisieren. Durch DM5 wird die Planung von Tauchgängen erleichtert. Das Programm kann kostenlos heruntergeladen werden. 

Suunto DM5 steht in Chinesisch, Französisch, Finnisch, Deutsch, Englisch, Holländisch, Japanisch, Koreanisch und Spanisch zur Verfügung. Folgende Suunto Tauchcomputer werden unterstützt: Suunto EON Steel, DX, D9tx, D6i, D4i, D9, D6, D4, HelO2, Cobra, Cobra2, Cobra3, Vyper, Vyper2, Vyper Air, Zoop, Vytec, Vytec DS. 

Folgende Betriebssystemversionen sind mindestens erforderlich: Mac 10.7 / Windows XP

Hier können Sie Suunto DM5 kostenlos herunterladen:
FÜR WINDOWS
FÜR MAC

Aktuelle DM4-Anwender werden automatisch zum Update auf DM5 aufgefordert.

PLANEN UND ÜBERTRAGEN

Mit dem grafischen Suunto DM5-Tauchplaner können Sie leicht Tauchprofile erstellen und Gase sowie Ersatzpläne verwalten. Anschließend exportieren Sie die geplanten Gasdaten und sonstigen wichtigen Tauchinformationen auf Ihren Tauchcomputer (nur ausgewählte Modelle*). Mit DM5 können Sie auch Anweisungen zum Mischen der Gase ausdrucken. 

HERUNTERLADEN & VERFOLGEN

Übertragen Sie Ihre Tauchprotokolle nach dem Tauchgang auf DM5. Ihre Tauchgänge werden im Logbuch gespeichert, wo Sie diese nach Datum, Modus und Ausrüstung auswerten, analysieren und organisieren können. Die Kennzeichnungsfunktion (tagging) vereinfacht das Markieren und Organisieren von Tauchgängen nach Ihren persönlichen Vorzügen. Zudem können Sie mehrere ausgewählte Tauchgänge miteinander vergleichen.

 

Suunto EON Steel Support

Mit DM5 können Sie Anzeigen Ihres EON Steel erstellen und anpassen. Innerhalb weniger Minuten werden Sie in der Lage sein, neue Tauchmodi nach Ihren Wünschen einzurichten und individuell anzupassen. Über DM5 können Sie Firmware-Updates für Ihren EON Steel selbst installieren.