Kann ich den Suunto Smart Sensor und andere HF-Gurte mit der Suunto Spartan Trainer Wrist HR verwenden?

Ja, mit der Suunto Spartan Trainer Wrist HR können Suunto Smart Sensoren und andere Bluetooth-kompatiblen HF-Gurte verwendet werden.
Siehe Kapitel Verbinden von PODs und Sensoren in der Bedienungsanleitung für Anweisungen zum Verbinden eines HF-Sensors mit Ihrer Uhr.

So beginnen Sie ein Training mit HF-Gurt:

  • Achten Sie darauf, dass der Uhrenbildschirm auf der Uhr angezeigt wird, nicht der Trainingsbildschirm.
  • Feuchten Sie den Gurt an, um den HF-Sensor zu aktivieren.
  • Legen Sie den Gurt an.
  • Wechseln Sie nun zum Trainingsbildschirm und wählen Sie Ihren Sportmodus.
  • Die Herzfrequenz wird nun über den Gurt gemessen und nicht über das Handgelenk. Dies funktioniert jedoch nur, wenn der Gurt feucht ist.

Beachten Sie bitte, dass der HF-Gurt vor dem Aufrufen des Trainingsbildschirms aktiviert sein muss, damit die Uhr ihn als Quelle für HF-Daten erkennt.

 

WEITERE HILFE FÜR:

Suunto Spartan Trainer Wrist HR