Wie stelle ich Sonnenauf- und Sonnenuntergangszeiten auf der Spartan ein?

Da sich die Parameter für Sonnenauf- und Sonnenuntergang auf Ihren Standort beziehen, muss das GPS zum Einstellen der Sonnenauf- und Sonnenuntergangszeiten auf dem Outdoor-Ziffernblatt Ihrer Spartan aktiviert sein.

So aktivieren Sie das GPS auf Ihrer Spartan:
1. Gehen Sie ins Freie.
2. Öffnen Sie die Navigationseinstellungen.
3. Wählen Sie Ihren Standort aus. Wenn die Koordinaten angezeigt werden, wurde auf Ihrer Uhr die GPS-Standortbestimmung abgeschlossen.
4. Brechen Sie das Speichern Ihres Standorts ab.
5. Gehen Sie zum Ziffernblatt zurück. Wenn die GPS-Aktivierung erfolgreich war, sollten die Zeiten für Sonnenauf- und Sonnenuntergang jetzt aktuelle Werte haben.

Hinweis:

  • Wenn Sie Ihre Uhr längere Zeit nicht zum Optimieren des GPS mit Movescount synchronisiert haben, kann es etwas dauern, bis die GPS-Standortbestimmung durchgeführt wird.
  • Auf dem neuen Outdoor-Ziffernblatt, das mit Softwareversion 1.11.56 eingeführt wurde, können die Sonnenauf- und Sonnenuntergangszeiten leer bleiben, bis GPS-Daten zur Verfügung stehen.

Mehr zum Einrichten von Alarmen für Sonnenauf- und Sonnenuntergang erfahren Sie in der Bedienungsanleitung für Ihre Spartan.

 

 

WEITERE HILFE FÜR:

Suunto Spartan Trainer Wrist HR
Suunto Spartan Ultra
Suunto Spartan Sport Wrist HR
Suunto Spartan Sport Wrist HR Baro
Suunto Spartan Sport