11 November 2014

Neue Farben für den Suunto D4i

Suunto D4i color variantsDiesen Allround-Tauchcomputer wird es in Kürze in zwei neuen Editionen geben.

Der Suunto D4i steht Tauchern für ihre Unterwasserabenteuer demnächst in zwei neuen Farben zur Verfügung.

Mit vier Tauchmodi (u. a. Freitauchen), dem Suunto RGBM-Algorithmus und der Option für schlauchlose Luftintegration ist der Suunto D4i optimal für alle Taucher, die sich einen leichten, zuverlässigen und attraktiven Tauchcomputer wünschen.

In der Pink Edition ist er ein farbenfroher Hingucker. Der ideale Begleiter ist er immer – im Korallenriff fällt er nicht auf und außerhalb des Wassers beeindrucken Sie durch Stil. Der graue Suunto D4i ist die zeitlos-elegante Alternative zu Schwarz.

Die Suunto D4i Modelle gibt es bereits in den Farben schwarz, weiß, blau und lime (hellgrün). Das angenehm weiche Silikonarmband garantiert nicht nur optimalen Tragekomfort, sondern auch eine hervorragende Passform, die sich den Bedürfnissen jedes Tauchers bei jedem Tauchgang anpasst.

Die Suunto Editionen D4i Novo Pink und Gray sind ab Januar erhältlich.