Suunto Ambit3 Vertical Benutzerhandbuch - 1.1

Autostopp

Mit der Funktion Autostopp wird Ihre Trainingsaufzeichnung unterbrochen, wenn die Geschwindigkeit weniger als 2 km/h (1,2 mph) beträgt. Wenn Sie wieder auf mehr als 3 km/h (1,9 mph) beschleunigen, wird die Aufzeichnung automatisch fortgesetzt.

Sie können Autostopp für jeden Sportmodus in Movescount in den erweiterten Einstellungen des Sportmodus ein- oder ausschalten.

Sie können Autostopp während des Trainings ein- oder ausschalten. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Movescount-Einstellungen.

So schalten Sie Autostopp während des Trainings ein oder aus:

  1. Halten Sie in einem Sportmodus die Taste Weiter gedrückt, um das Optionsmenü aufzurufen.
  2. Blättern Sie mit Light Lock zu Aktivieren und bestätigen Sie die Auswahl mit Weiter.
  3. Blättern Sie mit Light Lock zu Autostopp und bestätigen Sie die Auswahl mit Weiter.
  4. Schalten Sie mit Start Stop oder Light Lock zwischen ein und aus um.
  5. Halten Sie Weiter gedrückt, um das Menü zu verlassen.