Suunto Core Benutzerhandbuch -

Barometer-Profil benutzen

Das Barometer-Profil zeigt den aktuellen Luftdruck auf ´Höhe des Meeresspiegels Dieser basiert auf den gegebenen Referenzwerten und dem ständig gemessenen absoluten Luftdruck. Änderungen im Luftdruck auf Meeresspiegelhöhe werden graphisch in der Mitte der Anzeige dargestellt. Die Anzeige zeigt die Aufzeichnung der letzten 24 Stunden mit einem Aufzeichnungsintervall von 30 Minuten an.

Wenn das Barometer-Profil aktiviert ist, ist das Wort Baro in der Anzeige unterstrichen.

Wenn das Barometer-Profil aktiviert ist, können Sie über View die folgenden Ansichten aufrufen:

  • Temperatur: misst die aktuelle Temperatur
  • Protokollrecorder: zeichnet die Höhenänderungen in Protokollen auf
  • Bezugshöhe: zeigt den Höhenreferenzwert
  • Zeit: zeigt die aktuelle Zeit
  • Leer: keine zusätzliche Ansicht

Using barometer profile

HINWEIS:

Wenn Sie Ihren Suunto Core am Handgelenk tragen, müssen Sie ihn abnehmen, um den genauen Temperaturmesswert zu bekommen, da Ihre Körpertemperatur den Anfangsmesswert beeinflusst.

Ein 7-Tageprotokoll des Meeresspiegeldrucks kann im alti-baro-Speicher im Menu angesehen werden (siehe Höhe-Baro-Speicher).

Sie wandern immer noch und werden müde. Sie beschließen, ein Schläfchen zu machen und bauen Ihr Zelt auf. Da Ihre Höhe für einige Zeit gleich bleiben wird, aktivieren Sie das BarometerBarometer-Profil. Wenn Sie aufwachen, können Sie Änderungen im Meeresspiegeldruck mit einem Blick auf das Wetter überprüfen.

Protokolle aufzeichnen

Wenn Sie im altimeter-Profil Protokolle aufzeichnen, können Sie zum Barometer-Profil wechseln, wenn Sie zum Beispiel während einer Wanderung eine Pause machen.

Der Protokollrecorder zeichnet das Protokoll, aber nicht die Änderungen des Luftdrucks auf. Wenn das Barometer-Profil aktiviert ist, nimmt das Gerät an, dass Sie sich nicht in der Höhe bewegen, und zeichnet daher keine Höhenänderungen auf. Das Höhenprotokoll wird daher für diesen Zeitraum leer sein. Für Informationen zum Einsatz des Protokollrecorders, siehe Protokolle aufzeichnen.

Während Sie sich im Barometer-Profil befinden, können Sie die Höhenmessung starten, anhalten und zurücksetzen.

Sie zeichnen Ihre Höhenänderungen während einer Wanderung auf und entschließen sich zu einer längeren Pause. Sie wechseln zum BarometerBarometer-Profil. Da die Höhenaufzeichnung weiterläuft, aber keine Höhenänderungen auftreten, gehen Sie zur Protokollrecorder-Ansicht im BarometerBarometer-Profil und halten die Höhenaufzeichnung an.