Suunto EON Core Bedienungsanleitung

Gasgemische

Wenn die Tauchmodi Nitrox oder Trimix gewählt wurden, müssen Sie das Gas/die Gase festlegen, damit der Dekompressionsalgorithmus korrekt funktioniert. Sie können die Gase unter (Gase) definieren. Im Nitroxmodus kann dort nur Sauerstoff eingestellt werden (O2 %). Wenn in den Taucheinstellungen Helium aktiviert ist, steht auch He% zur Verfügung.

Der Tauchmodus Trimix ist in den Standardeinstellungen deaktiviert, sodass Helium nicht verfügbar ist. Aktivieren Sie Trimix in DM5. Dann können Sie durch Aktivierung der Option Mehrere Gase in den Taucheinstellungen verschiedene Gase auswählen.

HINWEIS:

Wenn Sie Ihr Gas analysiert haben, sollten Sie das Ergebnis bei der Eingabe in den Suunto EON Core abrunden. Zum Beispiel sollten Sie 31,8 % Sauerstoff als 31 % eingegeben. Dadurch werden die Dekompressionsberechnungen sicherer. Die Sauerstoffberechnungen (pO2, OTU, ZNS%) sind konservativ gehalten, mit einem Sauerstoffprozentsatz von O2% + 1.

WARNUNG:

DER SAUERSTOFFANTEIL KANN NUR ALS GANZE ZAHL IN DEN TAUCHCOMPUTER EINGEGEBEN WERDEN. RUNDEN SIE EINEN IN KOMMASTELLEN ANGEGEBENEN SAUERSTOFFANTEIL KEINESFALLS AUF! Aufrunden würde zu einer Unterbewertung des Stickstoffanteils führen und die Dekompressionsberechnungen beeinflussen.

HINWEIS:

Sie können anpassen, was im Menü (Gase) angezeigt wird. Siehe Benutzerdefinierte Tauchmodi mit DM5.

Es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie das Menü (Gase) im Trimix-Modus funktioniert, da Sie hier mehrere Gase verwenden können. Zum Beispiel können Ihnen beim Tauchen in 55 m Tiefe die folgenden Gase zur Verfügung stehen:

  • tx18/45, MOD 58 m
  • tx50/10, MOD 21 m
  • Sauerstoff, MOD 6 m

Im nachfolgenden Screenshot gibt es drei Gase im Menü und tx18/45 ist als aktives Gas ausgewählt. Obwohl nur ein Gas aktiv ist, berechnet der Dekompressionsalgorithmus die Aufstiegszeit (während des Tauchgangs) mit allen drei Gasen.

Um ein anderes aktives Gas zu wählen:

  1. Drücken Sie zum Anzeigen der Gasoptionen im Menü (Gase) auf die mittlere Taste.
  2. Scrollen Sie mit der unteren oder oberen Taste zur gewünschten Auswahl.
  3. Drücken Sie die Mitteltaste erneut, um die Auswahl zu bestätigen.

menu gases

Wenn Sie mit nur einem Gas tauchen, stellen Sie sicher, dass nur ein Gas im Menü Gas(es) (Gase) ausgewählt ist. Andernfalls geht der Suunto EON Core davon aus, dass Sie alle Gase in der Liste verwenden, und fordert Sie während des Tauchgangs auf, das Gas zu wechseln.