Suunto EON Core Bedienungsanleitung

Erste Schritte

Erste Schritte

Status- und Ansichtsdisplays

Suunto EON Core verfügt über zwei Hauptansichten in Oberflächen- und Tauchmodus: Zeit/Nullzeit und Kompass. Ändern Sie die Hauptansicht durch Drücken auf die Mitteltaste.

ScreenNavigationCore

Im Feld unten rechts werden mehrere Daten angezeigt, einschl. max. Tiefe, Flaschendruck, Timer und beim Tauchen auch Nullzeit und Stopps. Mit der unteren Taste können Sie einstellen, was angezeigt werden soll.

HINWEIS:

Die Hauptansichten können individuell eingestellt werden. Siehe Benutzerdefinierte Tauchmodi mit DM5.

Suunto EON Core wechselt automatisch zwischen Oberflächen- und Tauchmodus: Wenn Sie sich mehr als 1,2 m unter der Wasseroberfläche befinden, wird der Tauchmodus aktiviert.

Die folgende Abbildung zeigt den Suunto EON Core wenn die Flaschendruckanzeige verwendet wird:

TankPressViewCore

  • Aktuelle Tiefe ist 19,0 m
  • Tauchzeit beträgt 22 Minuten
  • Verbleibender Flaschendruck beträgt 125 bar
  • Nullzeit beträgt 50 Minuten
  • Sicherheitsstopp in 3,0 Metern
  • 16 Stunden verbleibende Tauchzeit bis zum nächsten Aufladen