Verkaufsbedingungen

Version 2011; gültig ab September 2011.

Diese Verkaufsbedingungen gelten für den Suunto Webshop (“Online Shop”) auf der Website www.suunto.de sowie für Bestellungen und Verkäufe von Produkten, die im Online Shop verfügbar sind („Produkte“).

Der Online Shop wird von Amer Sports Europe Services GmbH, Parkring 15 - 17, 85748 Garching („Amer Sports“), einer Schwestergesellschaft von Suunto Oy, Valimotie 7,01510 Vantaa, Finland (je nach Zusammenhang „Suunto“, „wir“ oder „uns“) betrieben. Amer Sports Europe Services GmbH ist die Verkäuferin der Produkte.

In Bezug auf Ihre Einkäufe im Online Shop werden wir mit Ihnen elektronisch per E-Mail oder elektronischen Postings kommunizieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Veröffentlichungen und andere Kommunikationen, die Ihnen elektronisch übermittelt werden, den gesetzlichen Schriftformerfordernissen genügen.

Diese Verkaufsbedingungen lassen Ihre gesetzlich zwingenden Rechte unberührt.

1. Über diese Verkaufsbedingungen

Diese Verkaufsbedingungen gelten nur für Einkäufe, die in diesem Online Shop getätigt werden. Andere Websites von Suunto im Internet können anderen Bedingungen unterliegen. Suunto kann diese Verkaufsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern oder anpassen. Die geänderten oder angepassten Verkaufsbedingungen gelten dann für Bestellungen, die am oder nach dem von Suunto angegebenen Gültigkeitsdatum abgegeben werden.

Die in Werbung, Broschüren, anderen schriftlichen Unterlagen von Suunto oder auf der Website von Suunto enthaltenen oder Ihnen übergebenen Informationen, sind nur zu Ihrer Information. Es handelt sich nicht um Angebote von Suunto zur Lieferung der entsprechenden Produkte.

Durch die Abgabe einer Bestellung für Produkte erklären Sie sich mit der Geltung dieser Verkaufsbedingungen einverstanden.

2. Abgabe einer Bestellung

Bitte beachten Sie, dass wir die Produkte nur innerhalb Deutschlands ausliefern.

Um die Produkte kaufen zu können, müssen Sie:

  • Ihre Namen, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsinformationen und andere erforderliche Informationen angeben;
  • mindestens 18 Jahre alt sein;
  • eine Lieferadresse in Deutschland angeben (Bitte beachten Sie, dass Suunto bestimmte Adressen nicht beliefern kann, z.B. Postfachadressen, militärische Adressen, Hotels, Jugendherbergen und Gefängnisse.); und
  • Eigentümer oder berechtigter Besitzer einer gültigen Bankkarte/Kreditkarte sein, sofern Sie per Bankkarte/Kreditkarte zahlen. Sie können eine Bestellung dadurch abgeben, dass Sie auf die Schaltfläche „Zum Einkaufswagen hinzufügen“ klicken und zur Checkout-Seite fortfahren.

Bei der Erstellung eines Suunto-Nutzerkontos erstellen Sie auch eine persönliche Benutzerkennung (Ihren Benutzernamen) und ein Passwort. Bitte verwahren Sie Ihr Passwort sicher und legen Sie es keinem Dritten offen, da Sie für jeden Einkauf, der unter Verwendung Ihrer Benutzerkennung und Ihres Passworts gemacht wird, persönlich haftbar sind.

3. Bearbeitung Ihrer Bestellung und Zustandekommen des Vertrages

Sie sind damit einverstanden, dass es sich bei Ihrer Bestellung um ein Angebot zum Kauf der in Ihrer Bestellung aufgeführten Produkte nach Maßgabe dieser Verkaufsbedingungen handelt. Alle Bestellungen müssen von Suunto angenommen werden. Es steht uns frei, ungewöhnliche Bestellungen abzulehnen. Dies gilt auch für Bestellungen, bei denen Suunto davon ausgeht, dass diese nicht in gutem Glauben abgegeben wurden.

Nach Erhalt Ihrer Bestellung werden wir Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail übersenden (“Ihre Suunto Bestellung”), die Ihre Bestellnummer und Angaben über die von Ihnen bestellten Produkte enthält.

Die Annahme Ihrer Bestellung und der Abschluss des Vertrags zwischen Suunto und Ihnen erfolgt erst mit Ihrem Erhalt der Bestellbestätigungs-E-Mail.

Bis zum Versand der Bestellbestätigungs-E-Mail haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung durch Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice zu stornieren.

4. Preise, Lieferung und Versand, Gebühren und Steuern

Für ein Produkt werden die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise berechnet; diese werden in der Bestellbestätigung und der Bestellbestätigungs-E-Mail angegeben. Suunto kann die Preise ohne vorherige Ankündigung jederzeit ändern. Preissteigerungen gelten nur für Bestellungen, die nach den entsprechenden Änderungen abgegeben werden.

Die Preise für die Produkte enthalten Umsatzsteuer oder andere anwendbare Steuern; sie enthalten keine Liefer- und Versandkosten.

In der E-Mail zu Ihrer Suunto-Bestellung werden die Kosten für Lieferung und Versand sowie diesbezügliche Umsatzsteuer oder andere Steuern separat aufgeführt.

5. Verfügbarkeit und Lieferung der Produkte, Höhere Gewalt

Suunto übernimmt keine Garantie für die Verfügbarkeit der Produkte im Online Shop. Suunto behält sich vor, Produkte ohne vorherige Ankündigung zu ändern, auslaufen zu lassen oder die Herstellung einzustellen.

Angaben zu den verschiedenen Lieferoptionen finden Sie unter Zusammenfassung unserer Leistungen.

Wir werden Ihnen Informationen zum letzten voraussichtlichen Lieferdatum zur Verfügung stellen. Dieses wird einen Zeitraum von 30 Tagen nicht überschreiten, es sei denn, Sie erklären sich mit einem späteren Datum ausdrücklich einverstanden.

Sofern Sie personalisierte Gegenstände bestellen, ist der Lieferfrist entsprechend der gewählten Lieferoption der Zeitraum für die Herstellung der jeweiligen Gegenstände hinzuzufügen.

Sofern Sie die Lieferung unangemessen hinausschieben oder den Empfang der Lieferung unangemessen verzögern, nachdem wir Sie über einen erfolglosen Zustellversuch informiert haben oder wenn die Lieferung daran scheitert, dass Sie uns eine falsche Lieferadresse zur Verfügung gestellt haben, wird die Lieferung an uns zurückgesandt. Wenn die Gegenstände für einen Zeitraum von 7 Werktagen nach dem ersten Zustellversuch nicht zugestellt werden und mangels Zustellung an uns zurückgesandt werden, gehen wir davon aus, dass Sie Ihr Widerrufsrecht nach Maßgabe der Ziffer 9 ausgeübt haben.

Suunto ist für Verzögerungen oder Nichterfüllungen nicht verantwortlich, wenn die Verzögerung oder Nichterfüllung durch höhere Gewalt, insbesondere Krieg, Terror, Streik, nationale oder lokale Notfälle, Ausfall von Transporteinrichtungen, Stromausfälle oder Ausfälle in der Energieversorgung, Erdbeben oder andere Naturkatastrophen verursacht werden.

6. Kompatibilität, Produktinformation

Bitten stellen Sie bei Abgabe Ihrer Bestellung sicher, dass die von Ihnen gekauften Produkte mit der von Ihnen angestrebten Verwendung kompatibel sind. Bitte beziehen Sie sich bei der Überprüfung der Kompatibilität auf die im Online Shop enthaltenen Informationen. Im Falle von Abweichungen zwischen den Inhalten im Online Shop und anderer Suunto (oder nicht-Suunto) Websites (oder anderer Informationsquellen), gelten vorrangig die im Zeitpunkt des Einkaufs im Online Shop enthalten Angaben zur Kompatibilität. Wir fordern Sie hiermit auf, die Lieferung und die erhaltenen Gegenstände innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung zu untersuchen, Ihren Zustand zu überprüfen und den Inhalt der Lieferung auf Vollständigkeit zu prüfen.

7. Zahlung

Zahlungen per Bankkarte oder Kreditkarte sind nur mit von Suunto akzeptierten Bankkarten oder Kreditkarten möglich. Akzeptierte Bankkarten oder Kreditkarten sind im Online Shop aufgelistet. Die Daten Ihrer Bankkarte oder Kreditkarte müssen Sie bei Abgabe Ihrer Bestellung angeben. Ihre Bankkarte oder Kreditkarte wird mit Versand der bestellten Gegenstände belastet. Wir werden Ihnen die Gegenstände nicht übersenden bevor Ihr Kartenaussteller die Benutzung Ihrer Karte für die Zahlung der bestellten Produkte autorisiert hat. Da Ihre Bestellbestätigungs-E-Mail als Nachweis Ihres Einkaufs gilt, empfehlen wir, dass Sie dieses Dokument für eine mögliche zukünftige Verwendung speichern und ausdrucken.

8. Eigentum an Produkten

Suunto behält sich das Eigentum an den Produkten bis zum Erhalt der vollständigen Zahlung für die bestellten Produkte vor.

9. Widerrufsrecht, Andere Optionen

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Suunto Oy, Valimotie 7, 0150 Vantaa, Finland

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Im Falle eines Widerrufs haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Wenn Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben und die von Ihnen gekauften Gegenstände zurückgeben wollen, möchten wir Sie bitten, unseren Kundenservice per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren und das Rückgabeformular zu verwenden.

Sofern die von Ihnen erhaltenen Produkte nicht denjenigen entsprechen, die Sie bestellt haben, wenn die Lieferung unvollständig ist oder beim Transport beschädigt wurde, kontaktieren Sie zur Unterstützung bitte unverzüglich unseren Kundenservice per E-Mail oder Telefon.

10. Wie gebe ich Gegenstände zurück?

Ihrem Paket mit Hinweisen zur Rückgabe wurde ein Rückgabe-Code beigelegt. Wir möchten Sie bitten, die Gegenstände in der Originalverpackung zurückgeben und, wo möglich, die ursprüngliche Versandverpackung zu verwenden oder die Gegenstände sicher zu verpacken. Bitte bringen Sie den Rückgabe-Code und Ihre Bestellnummer außen auf dem Paket deutlich sichtbar an.

Um eine schnelle und sichere Rückgabe sicherzustellen, möchten wir Sie bitten, das von Suunto zur Verfügung gestellte Rückgabeetikett zu benutzen.

Bitte beachten Sie, dass Suunto Rückgaben und Rückerstattungen nur für Gegenstände bearbeitet, die in diesem Online-Shop gekauft wurden.

11. Garantie, Gewährleistungen und gesetzliche Rechte

Die Gebrauchsanweisung oder die Verpackung des Produkts enthält eine Garantie für die Produkte. Sofern dies nicht der Fall ist, wird Ihnen eine solche anderweitig zur Verfügung gestellt. Mehr Informationen hierzu finden Sie in den Erläuterung zur Suunto Garantie.

Andere Gewährleistungen, Bedingungen oder Bestimmungen sind für uns nicht bindend. Jegliche Gewährleistung, Bedingung oder andere Bestimmung in Bezug auf die Transaktion, die möglicherweise nach Gesetz oder dem in dem Land, in dem Sie die bestellten Gegenstände gekauft haben, anwendbaren Recht (einschließlich konkludenter Bestimmungen zur Qualität, Verwendbarkeit zu einem bestimmten Zweck, angemessene Sorgfalt und angemessenes Können) gelten, wird hiermit ausgeschlossen soweit dies rechtlich zulässig ist. Wir sind insbesondere nicht dafür verantwortlich, dass die bestellten Gegenstände für den von Ihnen angestrebten Zweck geeignet sind.

Für Produkte, bei denen es sich nicht um Suunto-Produkte handelt, müssen (auch wenn diese in den Produktpaketen oder der Produktwerbung enthalten sind) alle Gewährleistungsansprüche nach Maßgabe der Gewährleistungsbedingungen des jeweiligen Herstellers erfolgen.

Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie nach Maßgabe der beschränkten Herstellergewährleistung von Suunto oder Ihrer gesetzlichen Rechte einen Reparaturanspruch haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

12. Personenbezogene Daten

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten richtet sich nach der Datenschutzerklärung von Suunto sowie zusätzlichen Regelungen in diesen Verkaufsbedingungen. Der Einkauf von Waren im Online Shop setzt voraus, dass Sie die Suunto Datenschutzerklärung und die in der Suunto Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten akzeptieren.

13. Unsere Haftung

Diese Verkaufsbedingungen regeln unsere Verpflichtungen und Haftung in Bezug auf die Produkte abschließend. Soweit nach anwendbarem Recht zulässig, sind andere Gewährleistungen, Bedingungen oder Bestimmungen, die nicht in diesen Verkaufsbedingungen erwähnt sind, ausgeschlossen. Wir sind insbesondere nicht dafür verantwortlich, dass die bestellten Gegenstände für den von Ihnen angestrebten Zweck geeignet sind.

Wir sind weder vertraglich noch deliktisch oder aus anderem Rechtsgrund für wirtschaftliche Verluste (einschließlich Einkommensausfall, entgangenem Gewinn, Verlust von Verträgen, Ausfall von Geschäften oder vorhergesehenen Einsparungen), Datenverlust, Verlust von Goodwill oder Reputation oder für spezielle, indirekte oder Folgeschäden sowie Strafschadensersatz verantwortlich, unabhängig von deren Entstehen.

Ihre gesetzlich zwingenden Rechte bleiben von dieser Ziffer 13 unberührt; keine Regelung in diesen Verkaufsbedingungen zielt darauf ab, unsere Haftung für folgende Punkte auszuschließen oder zu beschränken:

a. absichtliches Handeln;
b. Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit; oder
c. Haftung aufgrund von zwingendem Recht.

14. Allgemeines

Sofern eine Bestimmung oder Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen sich als nichtig, rechtswidrig oder unwirksam herausstellt, wird die Bestimmung, soweit dies nach anwendbarem Recht zulässig ist, durchgesetzt und die Wirksamkeit, Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen wird hierdurch nicht beeinträchtigt.

15. Kontakt

Der Suunto Kundenservice wird Sie bei allen Fragen in Bezug auf den Online Shop unterstützen. Sie können uns von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 17:00 Uhr (ausgenommen gesetzliche Feiertage) per E-Mail oder Telefon erreichen.

16. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den Internationalen Warenkauf (CISG).