Share
30 Juni 2016

Suunto führt die internationale Garantie ein

Suunto bietet Kunden ab heute einen zusätzlichen Vorteil durch die Einführung der internationalen Garantie für alle Suunto Produkte. Im Rahmen der internationalen Garantie werden alle Suunto-Produkte mit Garantie weltweit in autorisierten Servicezentren repariert.

In der Praxis bedeutet dies, dass die Kunden von Suunto Produkte, die sich im Garantiezeitraum befinden, nicht nur in dem Land reparieren lassen können, in dem sie sie gekauft haben, sondern in jedem autorisierten Suunto Servicezentrum weltweit. Die internationale Erweiterung der Suunto Garantie gibt Kunden, die ein Produkt von Suunto beispielsweise auf einer Reise erworben haben oder nach dem Kauf in ein anderes Land umgezogen sind, mehr Flexibilität.

Suunto sieht seine Aufgabe darin, die sportlichen Aktivitäten und Abenteuer seiner Kunden mithilfe zusätzlicher Werte zu ermöglichen und zu unterstützen. Die Kunden erwarten eine Spitzenperformance ihrer Ausrüstung – jeden Tag und unter allen Bedingungen. Das Suunto Supportteam ist unter den Telefonnummern zu erreichen, die auf der Supportseite angegeben sind. Alternativ können Sie auch eine Anfrage einsenden. Unser Reparatur- und Supportservice erhält von unseren Kunden sehr gute Bewertungen. Die Suunto internationale Garantie vervollständigt das Leistungsangebot. „Wir sind auf die Wünsche unserer Kunden eingegangen und freuen uns sehr, ihren Bedürfnissen mit der internationalen Garantie gerecht zu werden. Damit ist uns ein weiterer wichtiger Schritt im Hinblick auf das Ziel gelungen, jedem Kunden einen erstklassigen, persönlichen Service zu bieten", erläutert Kato Lo, Service Network Manager, Suunto Customer Care.

Die eingeschränkte internationale Garantie gilt für alle Suunto-Produkte, die sich aktuell im Garantiezeitraum befinden. Um sie in Anspruch zu nehmen, müssen die Kunden ihre Geräte auf www.suunto.com/mysuunto registrieren und bei der Abgabe des Geräts im Servicezentrum einen Kaufbeleg vorweisen.

Weitere Informationen und die Suunto Garantiebedingungen finden Sie unter www.suunto.com/support.


Über Suunto

Suunto wurde im Jahr 1936 gegründet, als der finnische Orientierungsläufer und Ingenieur Tuomas Vohlonen eine Methode zur Massenfertigung flüssigkeitsgefüllter Kompasse erfand. Seitdem ist Suunto Vorreiter in Sachen Design und Innovation für Sportuhren, Tauchcomputer und Präzisionsinstrumente, in das Abenteurer aus aller Welt ihr Vertrauen setzen. Ob für Aufstiege ins Hochgebirge oder Tauchgänge in Meerestiefen – mit Suunto sind Outdoor-Abenteurer körperlich und mental bestens auf die Erkundung neuer Gebiete vorbereitet.

Der Hauptsitz und Produktionsbetrieb von Suunto befindet sich im finnischen Vantaa. Suunto beschäftigt weltweit mehr als 400 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte in über 100 Ländern. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Amer Sports Corporation mit den Schwestermarken Salomon, Arc'teryx, Atomic, Wilson, Precor, Mavic und Enve.

Zurück
Die Suunto Spartan Kollektion wird durch die neuen Suunto Spartan Sport Multisport GPS-Uhren ergänzt.
Weiter
Suunto führt stabile, schnelle AIM-Kompasse für wettkampforientierte Orientierungsläufer ein