Share
3 März 2016

Suunto präsentiert erste Uhr in Keramikausführung

Die Suunto Essential Collection wird um fünf neue Modelle erweitert.

Suunto stellt heute die Essential Ceramic Serie vor, in der bei fünf neuen Modellen der Suunto Essential Collection zum ersten Mal Keramik verwendet wurde. Seit der Unternehmensgründung vor 80 Jahren hat Suunto eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung von Innovationen für Abenteuerlustige gespielt – angefangen bei Kompassen und Präzisionsinstrumenten über Tauchcomputer bis hin zu modernsten Outdoor- und GPS-Sportuhren. Design und Qualität haben für Suunto immer eine zentrale Rolle gespielt. Mit den neuen Essential Ceramic-Modellen erweitert Suunto seine Palette an hochwertigen Materialien um Keramik.

Suunto Essential Ceramic Modelle

Der preisgekrönte Suunto Designer Timo Yliluoma erläutert die Wahl des Materials und die Design-Philosophie der neuen Essential Ceramic Uhren:

„Keramik ist ein zeitloses Material mit einer großen Geschichte, die sich über Tausende von Jahren erstreckt. Keramik ist sehr hart, hat aber nur wenig Gewicht und ist von der Raumfahrt bis zu biomedizinischen Implantaten in den meisten modernen Anwendungen zu finden. Die natürlichen Eigenschaften von Keramik machen sie für Suunto zu einer logischen Wahl. Die Keramiklünette und das Saphirkristallglas der Suunto Essential Ceramic Uhren erzeugen eine eindrucksvolle Wirkung. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern sind darüber hinaus auch fast völlig kratzerresistent und komplett korrosionsbeständig.“

Die Suunto Essential Ceramic-Uhren mit ihrem eleganten Design aus Keramik, Saphirkristallglas und Edelstahl verkörpern den Grundsatz von Suunto: Sie bieten eine raffinierte Ästhetik, die widrigsten Bedingungen standhält. Alle Essential-Uhren sind mit Höhenmesser, Barometer und Kompass ausgestattet – unverzichtbare Hilfsmittel für Entdeckungstouren.

Das Modell Ceramic Copper verbindet eine ansprechende kupferfarbene Lünette und ein Edelstahlgehäuse mit einem weichen, weißen Lederarmband. Die Ceramic Copper Black und die Ceramic All Black zeigen zu der Keramiklünette ein mattes schwarzes Edelstahlgehäuse. Beide haben ein stilvolles schwarzes Lederarmband. Zudem sind für die Ceramic Copper Black und die Ceramic All Black hochwertige Textilarmbänder erhältlich, die den Uhren ein modernes, urbanes Aussehen verleihen.

Jede Essential-Uhr wird mit einem exklusiven Stofftragebeutel und einem Qualitätszertifikat ausgeliefert, das in der Produktionsstätte in Finnland unterzeichnet wurde und höchsten Standard garantiert. Die neuen Essential Ceramic Uhren sind weltweit ab dem 8. März 2016 erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie in der suunto.com/essentialcollection.


Über Suunto

Suunto wurde im Jahr 1936 gegründet, als der finnische Orientierungsläufer und Ingenieur Tuomas Vohlonen eine Methode zur Massenfertigung flüssigkeitsgefüllter Kompasse erfand. Seitdem ist Suunto Vorreiter in Sachen Design und Innovation für Sportuhren, Tauchcomputer und Präzisionsinstrumente, in das Abenteurer aus aller Welt ihr Vertrauen setzen. Ob für Aufstiege ins Hochgebirge oder Tauchgänge in Meerestiefen – mit Suunto sind Outdoor-Abenteurer körperlich und mental bestens auf die Erkundung neuer Gebiete vorbereitet.

Der Hauptsitz und Produktionsbetrieb von Suunto befindet sich im finnischen Vantaa. Suunto beschäftigt weltweit mehr als 400 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte in über 100 Ländern. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Amer Sports Corporation mit den Schwestermarken Salomon, Arc'teryx, Atomic, Wilson, Precor, Mavic und Enve.

Zurück
Suunto Customizer campaign – Design your own watch, share it & win it!
Weiter
Suunto EON Steel findet Anerkennung – und hat sowohl den Tauchen Award 2016 als auch den DIVER Award gewonnen.