Share
3 Dezember 2014

Suunto präsentiert neuen Tauchkompass

  Suunto stellt eine neue Edition des weltweit beliebtesten Tauchkompasses vor, den Suunto SK-8

SK-8 ist eine modernisierte Ausgabe des führenden Tauchkompasses von Suunto. Er ist mit neuen Zeichensätzen zur leichteren Lesbarkeit unter Wasser ausgestattet und seine verbesserte Konstruktion ermöglicht eine schnellere Stabilisierung.

Dank seines verbesserten Magneten können sowohl die nach Norden als auch die nach Süden ausgerichteten Modelle in einem größeren geografischen Gebiet verwendet werden – Sie können sich also voll auf Ihre Tauchplanung verlassen.

Der Suunto SK-8 ist ab Dezember 2014 erhältlich.


Über Suunto

Suunto wurde im Jahr 1936 gegründet, als der finnische Orientierungsläufer und Ingenieur Tuomas Vohlonen eine Methode zur Massenfertigung flüssigkeitsgefüllter Kompasse erfand. Seitdem ist Suunto Vorreiter in Sachen Design und Innovation für Sportuhren, Tauchcomputer und Präzisionsinstrumente, in das Abenteurer aus aller Welt ihr Vertrauen setzen. Ob für Aufstiege ins Hochgebirge oder Tauchgänge in Meerestiefen – mit Suunto sind Outdoor-Abenteurer körperlich und mental bestens auf die Erkundung neuer Gebiete vorbereitet.

Der Hauptsitz und Produktionsbetrieb von Suunto befindet sich im finnischen Vantaa. Suunto beschäftigt weltweit mehr als 400 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte in über 100 Ländern. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Amer Sports Corporation mit den Schwestermarken Salomon, Arc'teryx, Atomic, Wilson, Precor, Mavic und Enve.

Zurück
VALENTINES GIFT GUIDE
Weiter
Sie hat alles, was auf Ihrem Wunschzettel steht: Die Suunto Ambit3 Sport Sapphire