Geplante Moves verwenden

Suunto Ambit2 Benutzerhandbuch - 2.0

Geplante Moves verwenden

Sie können individuelle Moves verwenden oder Trainingsprogramme nutzen und sie auf Ihre Suunto Ambit2 herunterladen. Mit geplanten Moves führt Ihre Suunto Ambit2 Sie zum Erreichen Ihrer Trainingsziele. Speichern Sie in Ihrer Uhr bis zu 60 geplante Moves.

So nutzen Sie einen geplanten Move:

  1. Planen Sie individuelle Moves unter MY MOVES oder nutzen (bzw. erstellen) Sie ein Trainingsprogramm unter PLAN & CREATE in Movescount.com. Dieses können Sie Ihren geplanten Moves hinzufügen.
  2. Dann synchronisieren Sie erneut mit Movescount.com, um geplante Moves auf Ihre Uhr zu laden.
  3. Halten Sie sich an die täglichen Vorgaben und an die Vorgaben im Rahmen Ihrer geplanten Moves, um Ihre Ziele zu erreichen.

So starten Sie einen geplanten Move:

  1. Drücken Sie Next, um auf Ihrer Uhr zu prüfen, ob für den Tag ein geplanter Move ansteht.
  2. Falls Sie für den Tag mehrere geplante Moves haben, drücken Sie View, um die Ziele der einzelnen Moves anzeigen zu lassen.

planned moves today Ambit2

  1. Drücken Sie Start Stop, um einen geplanten Move zu beginnen, oder erneut Next, um in den Modus Zeit zurückzukehren.

Während eines geplanten Moves macht Ihre Suunto Ambit2 auf der Grundlage der Geschwindigkeit oder der Herzfrequenz Vorgaben:

planned moves guidance Ambit2

Ihre Suunto Ambit2 gibt zudem an, wann Ihr angestrebtes Ziel zu 50% und zu 100% erreicht ist.

Wenn Sie Ihr Ziel erreicht oder einen Pausentag eingelegt haben, werden die bevorstehenden Ziele nach Wochentag angezeigt, falls der nächste geplante Move innerhalb einer Woche ansteht, oder nach Datum, wenn der Move über eine Woche in der Zukunft liegt.

planned moves future Ambit2