Benutzerdefinierte Sportmodi

Suunto Ambit2 S Benutzerhandbuch - 2.0

Benutzerdefinierte Sportmodi

Neben den Standard-Sportmodi, die auf der Uhr voreingestellt sind, können Sie benutzerdefinierte Sportmodi in Movescount erstellen und bearbeiten.

Benutzerdefinierte Sportmodi können bis zu 8 verschiedene Sportmodus-Displays umfassen. Sie können aus einer umfangreichen Liste auswählen, welche Daten auf den einzelnen Displays angezeigt werden sollen. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, Herzfrequenz-Grenzwerte und Autolap-Distanzen für bestimmte Sportarten festzulegen oder die Aufzeichnungsrate anzupassen, um die Genauigkeit der Messung und die Batterienutzungsdauer zu optimieren.

In jedem Sportmodus mit aktiviertem GPS kann auch die Option Schnellnavigation genutzt werden. Standardmäßig ist diese Option ausgeschaltet. Bei der Auswahl eines POI oder einer Route wird Ihnen ein Fenster mit einer Liste der POI oder Routen eingeblendet, die Sie zu Beginn Ihres Trainings auf Ihrer Uhr festgelegt haben.

Sie können bis zu 10 verschiedene Sportmodi, die Sie in Movescount erstellt haben, auf Ihre Suunto Ambit2 S übertragen. Es kann jeweils nur ein Sportmodus aktiviert werden.

TIPP:

Auch die Standard-Sportmodi können in Movescount bearbeitet werden.

Mit Autom. Blättern können Sie einstellen, dass Ihre Uhr automatisch durch Ihre Sportmodus-Anzeigen blättert. In Movescount können Sie die Funktion aktivieren und festlegen, wie lange die Displays in Ihrem benutzerdefinierten Sportmodus angezeigt werden sollen. Sie können Autom. Blättern während des Trainings ein- oder ausschalten. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Movescount-Einstellungen.

So schalten Sie Autom. Blättern während des Trainings ein oder aus:

  1. Halten Sie in einem Sportmodus die Taste Next gedrückt, um das Optionsmenü aufzurufen.
  2. Blättern Sie mit Light Lock zu Aktivieren und bestätigen Sie die Auswahl mit Next.
  3. Blättern Sie mit Start Stop zu Autom. Blättern und bestätigen Sie die Auswahl mit Next.
  4. Drücken Sie Start Stop oder Light Lock, um Autom. Blättern ein oder Autom. Blättern aus einzustellen und bestätigen Sie Auswahl mit Next.

autoscroll