Anzeigen

Suunto Ambit3 Run Benutzerhandbuch - 2.4

Anzeigen

Ihre Suunto Ambit3 Run ist mit zahlreichen Merkmalen ausgestattet, so etwa Stoppuhr (siehe Stoppuhr). Diese werden wie Anzeigen behandelt, die durch Drücken von Next eingesehen werden können. Manche sind dauerhaft, andere können nach Bedarf ein- und ausgeblendet werden.

Anzeigen ein-/ausblenden:

  1. Drücken Sie Start Stop, um das Startmenü aufzurufen.
  2. Blättern Sie durch Drücken von Light Lock zu Displays und drücken Sie dann Next.
  3. In der Anzeigenliste schalten Sie die einzelnen Punkte ein/aus, indem Sie mit Start Stop oder Light Lock zu ihnen blättern und dann Next drücken. Halten Sie Next gedrückt, um das Anzeigenmenü bei Bedarf zu verlassen.

Auch Ihre Sportmodi (siehe Sportmodi) verfügen über verschiedene Anzeigen, die Sie benutzerdefiniert anpassen können, um beim Training verschiedene Informationen einzusehen.

Display-Kontrast anpassen

Den Display-Kontrast Ihrer Suunto Ambit3 Run können Sie in den Uhreneinstellungen festlegen.

So ändern Sie den Display-Kontrast:

  1. Halten Sie Weiter gedrückt, um das Optionsmenü aufzurufen.
  2. Drücken Sie Weiter, um die Einstellungen Allgemein aufzurufen.
  3. Drücken Sie Weiter, um Töne/Display aufzurufen.
  4. Blättern Sie mit Light Lock zu Display-Kontrast und bestätigen Sie die Auswahl mit Weiter.
  5. Erhöhen Sie den Kontrastwert mit Start Stop oder reduzieren Sie ihn mit Light Lock.
  6. Halten Sie Weiter gedrückt, um das Menü zu verlassen.

Displayfarbe umkehren

Schalten Sie das Display in den Uhreneinstellungen oder in Movescount zwischen hell und dunkel um. Alternativ können Sie auch einfach den standardmäßigen Shortcut Ansicht verwenden (siehe Tasten und Menüs). Darüber hinaus können Sie die Displayfarbe für einen Sportmodus in Movescount festlegen.

So schalten Sie das Display in den Uhreneinstellungen um:

  1. Halten Sie Weiter gedrückt, um das Optionsmenü aufzurufen.
  2. Drücken Sie Weiter, um die Einstellungen Allgemein aufzurufen.
  3. Drücken Sie Weiter, um Töne/Display aufzurufen.
  4. Blättern Sie mit Start Stop zu Display invertieren und bestätigen Sie die Auswahl mit Weiter.

icon-accessories-and-spare-partsactivity_tracker_largeadaptive_training_guidance_largealtimeter_largebarometer_largecaution-iconcompass_largeicon-connect-and-update-your-watchconnectivity_largecustomize-iconicon-dealer-locatorextra_long_battery_life_largefaq_icon_largefitness_level_largefits_most_wrist_sizes_largefused_track_largegps_navigation_largegps_via_phone_largeguides_icon_largeheart_rate_training_zones_largeicon-how-to-use-videoshunt_and_fish_largeintelligent_battery_technology_largelong_battery_life_largeicon-newsletternote-iconicon-online-service-requestoutdoo_functions_largeover_80_sport_modes_largeicon-product-registrationProduct_registration_icon_largerepair_icon_largerepair-serviceroute_navigation_largesapphire_glass_icon_largeicon-service-locatorsleep_largeicon-software-updatesstress_largeicon-supporticon-suunto-movescounttested_tough_largetip-icontouch_screen_largetraining_plans_largeicon-training-worldicon-tutorial-tuesdaysuser-guideicon-user-guide-topicvibration_largevideos_icon_largewarning-iconicon-warranty-informationwater_resistant_100m_largewater_resistant_30m_largewater_resistant_50m_largeicon-webshop-faqwireless_sync_largewrist_based_heart_rate_large