Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 150€ | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN | KOSTENLOSE RETOUREN

Suunto 9 Bedienungsanleitung - 2.1

SuuntoPlus™ - Ghost Runner

Die Funktion Ghost runner hilft dir, dein Tempo während eines Laufs zu bestimmen, indem du ein Zieltempo für den Ghost Runner festlegst und deine Distanz zum Ghost Runner entlang deines Laufs anzeigst.

Verwenden von Ghost runner mit Suunto 9:

  1. Bevor du deine Trainingsaufzeichnung startest, wische nach oben oder drücke die untere Taste, um die Sportmodusoptionen zu öffnen.
  2. Scrolle zu SuuntoPlus™ und tippe darauf oder drücke die Mitteltaste.
  3. Scrolle zu Ghost runner und tippe darauf oder drücke die Mitteltaste.
  4. Optional kannst du ein Distanz- oder Zeitziel für deinen Lauf festlegen (in den Sportmodus-Optionen).
  5. Scrolle nach oben zur Startansicht und beginne dein Training wie gewohnt.
  6. Wische während des Trainings nach links oder drücke die Mitteltaste, bis du zum Display Ghost runner gelangst, um Ghost runner-Erkenntnisse zu erhalten.

Distanzziel oder Dauer:
Optionale Einstellung Stellt eine Zieldistanz in km oder Meilen oder eine Zieldauer für den Lauf ein. Ermöglicht die Berechnung der Zielzeit- bzw. Distanzschätzung während des Laufs. Das Ziel wird in den Sportmodus-Optionen eingestellt. Die Zielschätzung wird während des Laufs in der unteren Zeile des Displays angezeigt.

Ghost Runner-SuuntoPlus

In den Ghost runner-Erkenntnissen wird zudem Folgendes angezeigt:

Zieltempo

In der linken oberen Ecke wird das Zieltempo für den aktuellen Lauf angezeigt, das automatisch anhand des ersten Kilometers, beziehungsweise der ersten halben Meile oder anhand deiner letzten manuellen Eingabe des Durchschnittstempos je Runde ermittelt wurde. Bevor du dein Zieltempo zu Beginn des Laufs in diesem Feld festlegst, zeigt es das Durchschnittstempo an, das letztendlich dein Zieltempo sein wird.

Aktuelles Tempo

In der rechten oberen Ecke wird dein aktuelles Tempo angezeigt.

Im Rückstand/voraus

Der Wert in der Mitte zeigt die Distanz zum virtuellen Ghost runner, der mit dem festgelegten Zieltempo läuft. Ein positiver Wert bedeutet, dass du dich momentan vor dem virtuellen Ghost runner befindest.

Inhaltsverzeichnis