Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 100€ | RECHTZEITIG FÜR WEIHNACHTEN: BESTELLE VOR DEM 20. DEZEMBER! | KOSTENLOSE RETOUREN 

Suunto Traverse Alpha Bedienungsanleitung - 2.1

Suunto App

Mit der Suunto App kannst du dein Suunto Traverse AlphaErlebnis noch schöner gestalten, indem du dein Training analysierst und veröffentlichst, dich mit unseren Partnern verbindest und vieles mehr. Verbinde mit der mobilen App, um Benachrichtigungen auf deiner Suunto Traverse Alpha zu erhalten.

So verbindest du deine Uhr mit der Suunto App:

  1. Lade die Suunto App vom App Store, Google Play oder von verschiedenen populären App Stores in China auf dein kompatibles Mobilgerät herunter und installiere sie.
  2. Starte die Suunto App und schalte Bluetooth ein, wenn es noch nicht aktiviert ist.
  3. Halte zum Öffnen des Optionsmenüs auf deiner Uhr Next gedrückt.
  4. Scrolle mit Light Lock zu VERBINDEN und bestätige die Auswahl mit Next.
  5. Drücke Next, um die MobileApp auszuwählen.
  6. Kehre zur App zurück und tippe auf das Uhrensymbol in der linken oberen Ecke des Displays. Wenn der Name der Uhr angezeigt wird, tippe auf VERBINDEN.
  7. Gib den auf dem Display deiner Uhr angezeigten Schlüssel auf deinem Mobilgerät in das Feld für die Verbindungsanfrage ein und tippe zum Abschließen des Verbindungsvorgangs auf VERBINDEN.
HINWEIS:

Für einige Funktionalitäten ist eine Internetverbindung über Wi-Fi oder ein Mobilnetz erforderlich. Es können Datenverbindungsgebühren des Betreibers anfallen.

Synchronisierung mit der mobilen App

Wenn du deine Suunto Traverse Alpha mit der Suunto App verbunden hast, werden alle deine neuen Trainingsstunden automatisch synchronisiert, wenn die Bluetooth-Verbindung aktiv und im Empfangsbereich ist. Während der Datensynchronisierung blinkt das Bluetooth-Symbol auf deiner Suunto Traverse Alpha.

Wenn dein mobiles Gerät eine aktive Datenverbindung hat und Bluetooth an ist, werden die Protokolle mit der Suunto App synchronisert, wenn die automatische Synchronisierung aktiv ist. Ist keine Datenverbindung vorhanden, wird die Synchronisierung verzögert, bis eine Verbindung verfügbar ist.

Diese Standardeinstellung kann im Optionsmenü geändert werden, wenn du deine Uhr mit der mobilen App verbunden hast.

So schalten Sie die automatische Synchronisierung aus:

  1. Halte NEXT gedrückt, um das Optionsmenü aufzurufen.
  2. Scrolle zu VERBINDUNG mit LIGHT und wähle mit NEXT.
  3. Drücke NEXT erneut, um die Einstellung MobileApp synch. zu öffnen.
  4. Schalte aus mit LIGHT und halte NEXT gedrückt, um zu schließen.

Wenn die automatische Synchronisierung aus ist, kannst du keine Benachrichtigungen auf deiner Uhr erhalten oder anzeigen.

Inhaltsverzeichnis