Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 an, sowie die Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen. Sollten Sie Probleme mit dem Zugang zu Informationen auf dieser Website haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

Suunto Aktion: Bis zu 60 % jetzt >

Warum sind meine Moves in der Suunto App und auf meinem Sports Tracker Konto doppelt vorhanden?

Suunto App und Sports Tracker arbeiten im Rahmen der Suunto App zusammen. Die beiden Apps sind miteinander verbunden und haben dieselbe Community. Wenn Sie aktuell Sports-Tracker-Benutzer sind oder früher waren und sich in der Suunto App und in Sports Tracker mit denselben Daten einloggen, wird Ihr Konto mit beiden Anwendungen verbunden.


Durch die Verwendung desselben Kontos für die Suunto App und Sports Tracker werden:

  • mit der Suunto App synchronisierte Moves auch automatisch in Sports Tracker synchronisiert,
  • mit SuuntoLink (Kabel) in Movescount synchronisierte Moves auch automatisch in Sports Tracker übertragen, wenn Ihre Konten verbunden sind.

Demzufolge können Moves in Sports Tracker und in der Suunto App doppelt angezeigt werden.

 

So verhindern Sie doppelte Moves:

  • Erstellen Sie für die Suunto App ein neues Konto mit einer anderen E-Mail-Adresse.
  • Trennen Sie die Verbindung zwischen Movescount und Sports Tracker in Ihrem Movescount.

 

Löschen von Duplikaten:

  • Suunto App: Öffnen Sie den Move, tippen Sie in der rechten oberen Ecke auf Bearbeiten und danach auf Workout Löschen.
  • Sports Tracker: Öffnen Sie das Workout, tippen Sie in der rechten oberen Ecke auf Bearbeiten und danach auf Workout löschen.
HILFE GIBT ES AUCH FÜR: