Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 150€ | KOSTENLOSE RETOUREN | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN („VERKAUFSBEDINGUNGEN“) FÜR PRODUKTE, DIE VON GLOBAL-E NIEDERLANDE GEKAUFT WERDEN

Datum des Inkrafttretens: 28.05.2019

 

Die Verkaufsbedingungen legen die Bedingungen für das Geschäft zwischen einer Einzelperson (die ein Geschäft abschließt, das außerhalb ihrer Handels-, Unternehmens-, Handwerks- oder Berufstätigkeit liegt), die SUUNTO Produkte („Produkte“) unter www.suunto.com (dem „Onlineshop“) kaufen möchte, und Global-e NL B.V., einem niederländischen Unternehmen mit der Handelsregisternummer 72541466, mit registriertem Unternehmenssitz in Krijn Taconiskade 430 1087 HW Amsterdam, Niederlande („Global-e“), das als Verkäufer agiert.

Diese Geschäftsbedingungen stellen einen bindenden Vertrag zwischen Ihnen und Global-e dar. Die Verkaufsbedingungen ziehen, sofern nicht anderweitig ausdrücklich festgehalten, keine Verantwortung oder Haftung für Suunto Oy oder Tochtergesellschaften in Bezug auf Sie nach sich.

 

  1. Über diese Verkaufsbedingungen

Diese Verkaufsbedingungen (einschließlich der Datenschutzerklärung von Global-e, die in Paragraf 11 weiter unten aufgeführt ist) gelten nur für Einkäufe, die im Onlineshop bei Global-e als Verkäufer getätigt werden.

Diese Verkaufsbedingungen können gelegentlichen Änderungen unterliegen. Das Datum des Inkrafttretens solcher Änderungen wird oben bekannt gegeben. Alle Änderungen an den Geschäftsbedingungen gelten nur für Bestellungen, die am oder nach dem Datum des Inkrafttretens aufgegeben werden. 

DURCH DIE BESTELLUNG EINES PRODUKT/VON PRODUKTEN, STIMMEN SIE ZU, DASS SIE AN DIESE VERKAUFSBEDINGUNGEN GEBUNDEN SIND UND DIESE AKZEPTIEREN.

  1. Bestellung

Global-e hat mit Suunto vereinbart, Ihnen die Produkte von Suunto zum Kauf bei Global-e bereitzustellen und diese durch Global-e auszuliefern. Damit können Sie diese Produkte von Global-e in Ihrer lokalen Währung und zu einem Preis erwerben, der alle geltenden Verkaufssteuern (z. B. MwSt.) plus die internationalen Versandkosten und Gebühren („Versandkosten“) und, sofern vorab zahlbar, alle Importzölle, Tarife und ähnlichen Gebühren, die im Auslieferungsland anfallen („Importkosten“), enthält. Ob Ihnen Importkosten vorab in Rechnung gestellt werden, erfahren Sie an der Kasse („Bezahlvorgang“ oder ähnliche Einrichtung). Sofern nicht anderweitig beim Bezahlvorgang angegeben, werden Ihnen die Importkosten vorab in Rechnung gestellt.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Merkmale des Produkts, das Sie bei Global-e kaufen, sowie Preis, Versandkosten und (sofern zur Vorabzahlung anfallend) Importkosten den Angaben von Global-e entsprechen, die in dem von Global-e in dem von Ihnen durchsuchten Onlineshop von Suunto durchgeführten Bezahlvorgang angezeigt werden. Bitte prüfen Sie die Seite des Bezahlvorgangs auf mögliche Eingabefehler und korrigieren Sie sie.

Durch die Aufgabe einer Bestellung über den Bezahlvorgang („Bestellung“) stimmen Sie zu, dass Global-e anstelle von Suunto der Verkäufer ist und dass Global-e nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Bestellung und der Zahlungsinformationen die Produkte bei Suunto kauft und sie gemäß diesen Verkaufsbedingungen an Sie weiterverkauft.

Die Suche nach den Produkten erfolgt im Onlineshop. Sie geben eine Bestellung für ausgewählte Produkte auf, indem Sie den Bestellprozess und den Bezahlvorgang nutzen. Dazu gehört, dass Sie die Produkte auswählen, sie in den auf der Website angebotenen Warenkorb/Einkaufswagen legen und die Bestellung durch Klicken auf die Schaltfläche „BEZAHLEN UND BESTELLUNG AUFGEBEN“) über den Bezahlvorgang aufgeben. In diesem Prozess können Sie vor der Aufgabe der Bestellung alle Fehler prüfen und mithilfe der Schaltfläche „Zurück“ korrigieren.

Bitte beachten Sie, dass nur Einzelpersonen, die keine Händler sind, Bestellungen aufgeben können. Aus diesem Grund nehmen wir keine Bestellungen an, die von Unternehmen, Verbänden, unabhängigen Vertragspartnern oder anderen juristischen Personen erteilt werden.

Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um Produkte zu kaufen:

  • Sie müssen Ihren Namen und Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdetails und weitere erforderliche Informationen angeben;
  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein (oder das unter lokalem Gesetz geltende Alter erreicht haben, in dem Sie rechtlich an diese Verkaufsbedingungen gebunden sind).

Falls Sie ein Konto mit einer persönlichen Nutzeridentifikation und einem Kennwort erstellt haben, bewahren Sie Ihr Kennwort immer an einem geschützten Ort auf und legen Sie es nie für andere Personen offen, da Sie persönlich für jeden Kauf verantwortlich sind, der mit Ihrem Nutzernamen und Ihrem Kennwort getätigt wird.

  1. Verarbeitung der Bestellung und Vertragsabschluss

Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, sendet Ihnen Global-e unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung, mit den relevanten Details Ihrer Bestellung. Bitte beachten Sie, dass Global-e mit dieser E-Mail nicht den Kauf der Produkte akzeptiert. Sie ist lediglich eine Bestätigung Ihrer Bestellung. Global-e nimmt Ihrer Bestellung erst an (und verpflichtet sich damit erst zur Bereitstellung der Produkte) und es kommt erst dann ein Kaufvertrag für die Produkte zustande, wenn Global-e Ihre Bestellung ausdrücklich angenommen hat und Sie per E-Mail benachrichtigt, dass die Produkte an Sie versandt wurden („Auftragsbestätigung“). Die E-Mail mit der Auftragsbestätigung Ihr Kaufbeleg. Bitte bewahren Sie ihn auf, da wir Ihre Bestellung nicht archivieren.

Falls die Zahlungsmethode, die Sie beim Bezahlvorgang ausgewählt haben, einen Autorisierungsmechanismus umfasst (wie z. B. die meisten Kredit- oder Debitkarten), autorisiert Global-e die geltenden Beträge bei der Aufgabe der Bestellung erst dann und Ihr Konto wird erst dann mit den Beträgen belastet, wenn die Produkte an Sie versandt wurden. Bitte beachten Sie, dass Global-e den vollständigen Bestellbetrag belasten wird, selbst wenn die Bestellung in Teilen versendet wird.

Global-e unternimmt die gebotenen Anstrengungen alle Bestellungen schnellstmöglich zu bearbeiten und zu erfüllen. Doch in folgenden Fällen kann Global-e die Annahme Ihrer Bestellung durch entsprechende Mitteilung an Sie ablehnen: (a) die Produkte sind nicht verfügbar (sollte die Zahlung veranlasst sein, erhalten Sie in diesem Fall gemäß Verkaufsbedingungen eine Erstattung von Global-e); oder (b) Global-e ist nicht in der Lage, die von Ihnen angegebenen Zahlungsinformationen zu prüfen.

Bei einem Verdacht auf betrügerische oder unberechtigte Verwendung einer Identität, Adresse, E-Mail-Adresse und/oder Zahlungsinformation kann Global-e vor der Annahme der Bestellung zusätzliche Prüfungen oder Informationen anfordern. Global-e kann Bestellungen nach eigenem Ermessen nicht annehmen, vor allem anormale Bestellungen, Bestellungen die vermutlich nicht nach Treu und Glauben erteilt wurden oder Bestellungen, die nicht von Einzelpersonen erteilt wurden. Global-e ist nicht verpflichtet, einen Grund für die Ablehnung der Bestellannahme anzugeben, kann dies jedoch nach eigenem Ermessen tun.

Global-e ist gesetzlich verpflichtet, Produkte vertragsgerecht zu liefern. Darüber hinaus beeinträchtigt keine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen Ihre Rechte in Bezug auf Produkte, die nicht vertragsgerecht sind, sei es, weil sie fehlerhaft sind, nicht der Beschreibung entsprechen oder anderweitig vom Vertrag abweichen.

  1. Preise, Versand- und Handhabungskosten, Steuern und Importkosten

Der für ein Produkt anfallende Preis ist der zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung beim Bezahlvorgang geltende Preis und wird in der E-Mail mit der Auftragsbestätigung aufgeführt. Der Produktpreis kann entweder in Ihrer lokalen Währung angegeben sein oder anhand des Währungskurses zwischen der im Onlineshop angezeigten Grundwährung und der von Ihnen für den Kaufprozess ausgewählten Währung zum Zeitpunkt der Aufgabe und der Anzeige der Bestellung berechnet werden. Währungskurse können regelmäßig festgelegt und aktualisiert werden, und Sie anerkennen, dass solche Aktualisierungen den Endpreis des Produkts beeinflussen können. Ihnen wird der Betrag gemäß dem zum Zeitpunkt der tatsächlichen Aufgabe der Bestellung geltenden Währungskurs in Rechnung gestellt.

Wir können die Preise jederzeit ohne vorherige Mitteilung ändern. Preissteigerungen gelten nur für Bestellungen, die nach einer solchen Änderung aufgegeben werden.

Die Produktpreise enthalten die Mehrwertsteuer oder andere geltende Steuern, jedoch keine Versand- und Handhabungskosten oder Importkosten.

Die separaten Versand-, Handhabungs- und Importkosten sowie die entsprechende Mehrwertsteuer oder andere Steuern werden beim Bezahlvorgang an der Kasse angezeigt und auf jeden Fall in der E-Mail mit der Auftragsbestätigung aufgeführt.

Sofern nicht anderweitig beim Bezahlvorgang angegeben, werden Ihnen die Importkosten vorab in Rechnung gestellt. Werden die Importkosten nicht für Sie vorab bezahlt, werden sie beim Bezahlvorgang und in der E-Mail mit der Auftragsbestätigung angegeben. In diesem Fall (a) spiegelt der Betrag der unter den Vorauszahlungsoptionen in der Bestellung angezeigten Importkosten möglicherweise nicht die tatsächlichen durch Sie zahlbaren Importkosten wider, die durch die zuständige Behörde des Auslieferungslandes festgelegt werden. Diese können niedriger oder höher als der geschätzte Betrag ausfallen; und (b) sind Sie gemäß den Bestimmungen der im Auslieferungsland zuständigen Behörde vollständig dafür verantwortlich, dass alle anfallenden Importkosten direkt an die Behörde gezahlt werden (auch für die Erstattung im Fall einer Stornierung oder Rücksendung oder Produktrückgabe sind sie im Rahmen der in Ihrem Land geltenden Gesetze verantwortlich) und Global-e übernimmt in diesem Zusammenhang keine Verantwortung oder Haftung.

Als Einwohner von Russland haben Sie aufgrund der lokalen Gesetzgebung nicht die Möglichkeit der Vorauszahlung der Importkosten.

Global-e kann Verträge mit lokal lizenzierten Zollagenten in Ihrem Land abschließen. Mit Ihrer Zustimmung zu den Verkaufsbedingungen erteilen Sie dem zuständigen Zollagenten die Berechtigung für Folgendes als Ihr Agent tätig zu sein: (a) Durchführung von Transaktionen mit der lokal zuständigen Behörde; (b) Ausfertigung der entsprechenden Dokumente in Ihrem Namen im Zusammenhang mit dem Import der von Ihnen bestellten Produkte; (c) Erleichterung der Zahlung der geltenden Importkosten; und (d) sofern anfallend, Rückgabe dieser Produkte an Global-e (gemäß diesen Verkaufsbedingungen). Allerdings bestätigen Sie, dass Sie (und nicht Global-e oder eine beauftragte Person) im Fall einer Produktrückgabe im Rahmen der unten aufgeführten Rückgabeverfahrens vollständig für die möglichst umfassende Rückforderung solcher Importkosten bei der zuständigen Zollbehörde verantwortlich sind und dass Global-e keine Verantwortung oder Haftung im Zusammenhang mit einer solchen Rückforderung trägt oder übernimmt.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Merkmale des Produkts, das Sie bei Global-e kaufen, sowie Preis, Versandkosten und (sofern zur Vorabzahlung anfallend) Importkosten den Angaben von Global-e entsprechen, die in dem von Global-e in dem von Ihnen durchsuchten Onlineshop von Suunto durchgeführten Bezahlvorgang angezeigt werden. Bitte prüfen Sie die Seite des Bezahlvorgangs auf mögliche Eingabefehler und korrigieren Sie sie.

  1. Lieferung und Importeur

Nicht alle Produkte können (aufgrund von den Produkten innewohnenden oder durch das Zielland auferlegten Einschränkungen) an alle Orte geliefert werden, doch wenn die Ware nicht an die angegebene Adresse geliefert werden kann, können Sie Ihre Bestellung im Bezahlvorgang gar nicht aufgeben.

An folgende Adresse können wir nicht liefern:

Postfachadressen,

Militäradressen in Übersee,

Hotels und Hostels und

Gefängnisse.

Das Eigentumsrecht an den von Ihnen bestellten Produkten geht im Moment des Produktversands an Sie über (vorausgesetzt, Sie haben den Produktpreis inklusive der Versandgebühren und sonstiger im Rahmen dieser Verkaufsbedingungen geltenden zahlbaren Kosten vollständig bezahlt). Das Beschädigungs- und Verlustrisiko zu den Produkten geht mit der Lieferung an Sie oder eine Person über, die Sie als Eigentümer des Produkts in Ihrem Namen angegeben haben.

Sie gelten als Importeur der Produkte und wir unterstützen Sie lediglich als Agent beim Import. Aus diesem Grund müssen Sie alle geltenden Gesetze, Verordnungen, Zertifizierungen und Regeln des Landes erfüllen, in das Sie die Produkte importieren. Sie stimmen zu, dass Sie die von Ihnen bestellten Produkte nicht re-importieren oder wiederverkaufen.

Sie stimmen zu, dass Global-e oder eine dritte Partei, die als Fulfilment-Serviceanbieter in unserem Namen agiert („Fulfilment-Anbieter“), die Lieferung und das Fulfilment ihrer Bestellung durchführen kann und dass Global-e den Fulfilment-Anbieter nach eigenem Ermessen auswählt.

Die Lieferzeit sowie die von Ihnen ausgewählte Lieferoption werden in der Auftragsbestätigung bestätigt. Die Lieferung ist abgeschlossen, wenn wir die Ware an die von Ihnen bei der Aufgabe der Bestellung angegebene Adresse geliefert haben (dazu gehört auch ein Zollhafen des in der Bestellung angegebenen Ziellandes, falls im Voraus keine Importkosten gezahlt wurden).

Verschiedene Teile Ihrer Bestellung können zu unterschiedlichen Terminen ausgeliefert werden. Sofern nicht anderweitig vermerkt und nicht gesetzlich geregelt, sind die im Onlineshop und/oder im Verlauf des Bestellprozesses angegebenen Liefertermine lediglich Schätzungen. Ihre Bestellung wird zu dem in der Auftragsbestätigung angegebenen Termin oder, falls kein Liefertermin angegeben ist, innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Auftragsbestätigung ausgeführt, es sei denn, Sie stimmen ausdrücklich einem späteren Termin zu oder es liegen außergewöhnliche Umstände vor. Der Zeitrahmen für den Liefertermin hängt von Ihrer Lieferadresse und der ausgewählten Versandart ab. Ein genaues Datum und die genaue Zeit der Lieferung können wir nicht angeben. Wir sind nicht verantwortlich für eine Lieferverzögerung oder Nichterfüllung, wenn die Verzögerung oder Nichterfüllung nicht unser Verschulden ist oder uns gemäß Gesetz oder allgemein anerkannten Prinzipien nicht zuzuschreiben ist.

Weder Suunto noch Global-e sind haftbar für Verluste, die durch eine Lieferverzögerung entstehen, sofern diese auf Umstände zurückzuführen ist, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen und für die wir auch keine angemessenen Schritte zur Verhinderung der Verzögerung unternehmen konnten. So liegen z. B. Verzögerungen aufgrund der Zollabfertigung oder anderen Aktionen zuständiger Behörden oder Verzögerungen, die direkt auf Ihre Handlungen oder Unterlassungen zurückzuführen sind, außerhalb unserer Kontrolle.

Wenn Sie personalisierte Produkte bestellen, wird die Herstellungszeit für diese personalisierten Produkte der Lieferzeit hinzugefügt und kann die Lieferung verzögern.

Wenn Sie über einen nicht erfolgreichen Zustellversuch benachrichtigt werden, liegt es in Ihrer Verantwortung, das Versandunternehmen unter den angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, um eine erneute Zustellung zu organisieren. Wenn Sie eine Versandart ausgewählt haben, deren Zustellung nicht durch Unterschrift quittiert werden muss, und niemand kann die Produkte annehmen, behalten wir uns das Recht vor, die Produkte je nach Verfügbarkeit an der Eingangstür, im Flur oder an der Rezeption zu hinterlassen. Falls Sie die Lieferung unbegründet verschieben oder die Lieferannahme verzögern, nachdem wir Sie darüber informiert haben, dass wir versucht haben, Ihnen die bestellten Produkte zuzustellen, oder wenn sie uns eine falsche Lieferadresse angegeben haben, wodurch keine Zustellung möglich war, wird das Lieferpaket an uns zurückgesendet. Wenn die Produkte nach dem ersten Zustellversuch nicht innerhalb von 7 Werktagen zugestellt werden und an uns zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, den Vertrag zu stornieren und Ihnen den Betrag gemäß den Bestimmungen in Paragraf 9 zu erstatten.

Bitte prüfen Sie das Lieferpaket und die erhaltenen Produkte sofort nach der Zustellung und achten Sie auf den Zustand und die Vollständigkeit des Paketinhalts. Fehlen Produkte oder sind Produkte beschädigt, wenden Sie sich bitte hier an den Kundendienst von Suunto.

  1. Produktverfügbarkeit

Die Verfügbarkeit der Produkte im Onlineshop kann nicht garantiert werden.

Sofern wir Ihre Bestellung nicht angenommen haben, behalten wir uns das Recht vor, Produkte ohne Haftung und ohne vorherige Mitteilung zu verändern, einzustellen oder nicht mehr zur Verfügung zu stellen.

  1. Kompatibilität, Produktdaten

Bitte stellen Sie bei der Aufgabe der Bestellung sicher, dass die Produkte, die Sie kaufen, für den beabsichtigten Nutzungszweck geeignet sind. Bitte nutzen Sie zur endgültigen Prüfung der Kompatibilität den Onlineshop als Referenz. Im Fall eines Unterschieds zwischen dem Inhalt des Onlineshops und den Inhalten anderer Websites (oder anderer Informationsquellen) hat die Kompatibilität Priorität, die zum Zeitpunkt des Kaufs für das Produkt im Onlineshop angezeigt wird.

Es sei darauf hingewiesen, dass sich die tatsächlichen Produkte z. B. im Hinblick auf Aussehen/Farbe/Textur/Gestaltung geringfügig davon unterscheiden können, wie sie auf der entsprechenden Website angezeigt werden. Die Etikettierung oder Verpackung der Produkte kann sich von den auf der Website angezeigten Bildern unterscheiden.

  1. Zahlung

Sie können mit den im Bezahlvorgang angezeigten Zahlungsmethoden bezahlen. Die Zahlung kann mit den beim Bezahlvorgang angezeigten Kreditkarten, Paypal oder andere Zahlungsmethoden (je nach Ihrem Standort) erfolgen. Die Beschreibung der belasteten Zahlung enthält den Namen „Global-e“ und sieht in etwa wie folgt aus: **Global-e//Suunto**.

Sie stimmen Folgendem zu: (i) Wir oder einer unserer beauftragten Zahlungsanbieter („Zahlungsanbieter“) belasten Ihr Konto über die von Ihnen in der Bestellung ausgewählte Zahlungsmethode mit dem Betrag sowie weiteren im Rahmen dieser Verkaufsbedingungen zahlbaren Beträgen, die im Zusammenhang mit der Bestellung anfallen; (ii) Sie geben gültige und aktuelle Informationen zu Ihrer Person an; (iii) wir nutzen die Tools, Software oder Services des Zahlungsanbieters, um die Transaktion in unserem Namen zu verarbeiten; und (iv) für Sie können zusätzliche Bank- oder Kredit-/Debitkartengebühren (z. B. Gebühren für Auslandstransaktionen oder für grenzüberschreitende Nutzung) oder Zusatzgebühren Ihrer Bank oder Ihres Kredit-/Debitkartenanbieters anfallen. Diese Zusatzgebühren sind keine Gebühren von Global-e oder Suunto und weder Global-e noch Suunto können diese Gebühren kontrollieren oder verhindern, da sie ausschließlich aus der Geschäftsbeziehung und den Geschäftsbedingungen zwischen Ihnen und Ihrer Bank oder Ihrem Kredit-/Debitkartenanbieter resultieren, und wir (oder Suunto) können nicht im Voraus wissen, ob Ihnen solche Gebühren oder Zusatzkosten in Rechnung gestellt werden.

Je nach Ihrem Standort kann die Zahlung über die Tochtergesellschaft von Global-e, Global-e Australia Pty Ltd., abgewickelt werden.

Alle Zahlungen unterliegen Sicherheitsprüfungen. Daher kann Global-e Sie kontaktieren, um die Bestelldetails und bestimmte Angaben wie eine Adressprüfung, eine Adressprüfung im Namen der in der Lieferadresse angegeben Person usw. zu bestätigen.

Zahlung durch Rechnung mit Klarna: In Zusammenarbeit mit Klarna und nur in bestimmten Rechtsprechungen können Sie die Möglichkeit erhalten, Waren mit Klarna als Zahlungsmethode zu kaufen. Die Geschäftsbedingungen, die für Zahlungen durch Rechnung mit Klarna gelten, finden Sie hier, wobei Deutsch (und nicht Englisch) die geltende und rechtlich bindende Sprachversion dieser Geschäftsbedingungen ist. Die Eignung für die Nutzung von Klarna als Zahlungsmethode wird von Klarna nach eigenem Ermessen bestimmt und wir übernehmen keine Haftung in Bezug auf Ihre Nutzung von Klarna als Zahlungsmethode. Wenn Sie Ihre Waren mit Zahlung durch Rechnung mit Klarna kaufen, legen Sie Ihre personenbezogenen Daten an Klara offen und für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gelten die Bestimmungen der Datenschutzerklärung von Klarna. Global-e (oder Suunto) übernehmen keine Verantwortung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Klarna.

  1. Rückgabe und Erstattung

Bitte beachten Sie, dass Global-e nur Rückgaben und Erstattungen für Produkte bearbeitet, die von Global-e gekauft wurden.

Recht auf Stornierung:

Wenn Sie Verbraucher und Einwohner eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder Island, Liechtenstein oder Norwegen („EWR“) sind und Produkte für Ihre eigene private Nutzung als Verbraucher gekauft haben und von Ihrem Recht auf Stornierung des Vertrags und Rückgabe der Produkte Gebrauch machen möchten, können Sie dies innerhalb der Stornofrist tun, der 14 Tage nach Lieferdatum abläuft. Dieses Recht wird nicht durch einzelne Rückgabebestimmungen in diesen Verkaufsbedingungen beeinträchtigt.

Wenn Sie Verbraucher und Einwohner außerhalb der Europäischen Union, Island, Liechtenstein oder Norwegen („EWR“) sind und Produkte für Ihre eigene private Nutzung als Verbraucher gekauft haben und von Ihrem Recht auf Stornierung des Vertrags und Rückgabe der Produkte Gebrauch machen möchten, können Sie dies innerhalb der Stornofrist tun, der 30 Tage nach Lieferdatum abläuft. Dieses Recht wird nicht durch einzelne Rückgabebestimmungen in diesen Verkaufsbedingungen beeinträchtigt.

Um Ihr Stornorecht geltend zu machen, müssen Sie Global-e anhand einer eindeutigen Erklärung über dieses Portal über Ihre Entscheidung, Ihre Bestellung zu stornieren, informieren. Zur Einhaltung der Stornofrist müssen Sie Ihre Erklärung der Geltendmachung Ihres Stornorechts lediglich vor Ablauf der Stornofrist absenden. Sie können das Beispielformular am Ende dieses Dokuments nutzen, es ist jedoch nicht verpflichtend.

Sie dürfen nur Produkte zurücksenden, die Sie mit angemessener Sorgfalt behandelt und nicht in einer Weise verwendet haben, die die zum Erhalt der Merkmale, Eigenschaften und Funktion der Produkte erforderliche Sorgfalt vermissen lässt. Sie sind für den verminderten Wert der Produkte verantwortlich, der daraus resultiert, dass Sie die Produkte nicht mit der für den Erhalt der Merkmale, Eigenschaften und Funktion der von Ihnen gekauften Produkte erforderlichen Sorgfalt behandelt haben.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS SIE IHR STORNORECHT NICHT FÜR KUNDENSPEZIFISCHE PRODUKTE AUSÜBEN KÖNNEN, DIE GEMÄSS IHREN SPEZIFIKATIONEN HERGESTELLT WURDEN.

Sobald Global-e Ihre Online-Erklärung zur Vertragsstornierung erhalten hat, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Wenn Sie Einwohner eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder Island, Liechtenstein oder Norwegen („EWR“) sind, müssen Sie die Produkte ohne ungebührliche Verzögerung und auf jeden Fall spätestens 14 Tage nach Ihrer Mitteilung zum Vertragsrücktritt zurücksenden. Sie tragen die direkten Kosten für den Rückversand der Produkte.

Wenn Sie Einwohner eines Landes außerhalb der Europäischen Union, Island, Liechtenstein oder Norwegen („EWR“) sind, müssen Sie die Produkte ohne ungebührliche Verzögerung und auf jeden Fall spätestens 30 Tage nach Ihrer Mitteilung zum Vertragsrücktritt zurücksenden. Sie tragen die direkten Kosten für den Rückversand der Produkte.

Rücksendeverfahren:

Sie müssen die Produkte in der jeweiligen Originalverpackung zurücksenden. Alles Zubehör, alle Benutzerhandbücher und kostenlosen Geschenke, die in der Verpackung enthalten waren, müssen im Rückpaket enthalten sein. Wurde ein Produkte als Teil eines aus mehreren Produkten bestehenden Pakets gekauft, müssen alle diese Produkte des Pakets zurückgesendet werden. Bitte behandeln Sie die Produkte mit angemessener Sorgfalt und senden Sie sie in dem Zustand zurück, in dem wir sie Ihnen geliefert haben. Bitte verpacken Sie die Produkte sicher und stellen Sie sicher, dass die Bestellnummer deutlich an der Außenseite des Pakets erkennbar ist. Für eine schnelle und sichere Rücksendung halten Sie sich bitte an die Rückgabeinformationen.

Wir erstatten Ihnen den für die Produkte gezahlten Betrag inklusive der ursprünglichen Versandkosten innerhalb von 2 Tagen nach Eingang der zurückgesendeten Produkte in unserem Lager. Sollten Sie eine Expresszustellung gewählt haben, werden nur die ursprünglichen Standard-Versandkosten erstattet. Die Erstattung wird per E-Mail bestätigt. Die Zahlung wird über die gleiche Zahlungsmethode abgewickelt wie die ursprüngliche Transaktion.

Wenn Sie Produkte zurückgeben, 1) die Sie nicht zurückgeben dürfen, 2) die Sie beschädigt oder auf eine Weise verwendet haben, die die für den Erhalt der Merkmale, Eigenschaften und Funktion der Produkte erforderliche Sorgfalt vermissen lässt, oder 3) wenn Produkte fehlen oder 4) beim Umgang oder der Rücksendung nicht mit angemessener Sorgfalt behandelt wurden, behalten wir uns das Recht vor, die Rücknahme zu verweigern oder die Erstattung zu verweigern oder den Erstattungsbetrag gemäß geltendem Recht um die Wertminderung der Produkte zu reduzieren.

Sonstige Rückgabefälle: Wenn die Produkte, die Sie erhalten haben, nicht den bestellten Produkten entsprechen oder wenn die Lieferung unvollständig ist oder beim Transport beschädigt wurde, wenden Sie sich bitte unverzüglich um Unterstützung an den Kundendienst von Suunto.

  1. Garantien und gesetzliche Ansprüche

Gemäß den Garantiebestimmungen von Suunto gewährt Suunto eine eingeschränkte internationale Garantie auf seine Produkte. Weitere Informationen sind in der Garantierichtlinie für Produkte von Suunto auf der Website https://www.suunto.com/Support/Warranty-information/Sports-Watches-Dive-Computers-and-Precision-instruments/ zu finden.

Wenn Sie der Meinung sind, ein Anrecht auf Garantieleistung zu haben, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst von Suunto oder an einen autorisierten Suunto Händler.

Als Verbraucher haben Sie gesetzliche Ansprüche im Hinblick auf Produkte, die fehlerhaft sind oder nicht der Beschreibung entsprechen. Darüber hinaus sind Global-e und Suunto gesetzlich verpflichtet, Produkte zu liefern, die diesem Vertrag entsprechen.  Keine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen schränkt diese gesetzlichen Ansprüche ein.

  1. Personenbezogene Daten

Global-e erfasst und verarbeitet ihre personenbezogenen Daten als Verkäufer der Produkte. Global-e agiert als Datenverantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten; Global-e erfasst und verarbeitet Daten im eigenen Namen.

Global-e und Suunto haben eine Kooperation vereinbart, um die Produkte in Ihrem Land oder Ihrer Region anbieten zu können. Darüber hinaus erfasst Suunto Ihre personenbezogenen Daten, um die von Ihnen bestellten Produkte versenden, und Produktrückgaben erleichtern und Ihnen einen Kundendienst bereitstellen zu können. Suunto kann Ihre personenbezogenen Daten zudem gemäß geltendem Recht für Marketingzwecke nutzen. Suunto agiert als Datenverantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten; Suunto erfasst Daten im eigenen Namen.

Weder Global-e noch Suunto kontrollieren als die beiden Datenverantwortlichen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dritte. Wenn Sie Fragen oder Anträge zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Global-e haben, kontaktieren Sie Global-e. Wenn Sie Fragen oder Anträge zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Suunto haben, kontaktieren Sie Suunto.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Global-e und Suunto finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen. Die Datenschutzerklärung von Global-e finden Sie hier und die Datenschutzerklärung von Suunto finden Sie hier. Die Datenschutzerklärungen und sonstigen Bestimmungen in diesen Verkaufsbedingungen legen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und die Nutzung von Cookies fest. Um Produkte im Onlineshop kaufen zu können, müssen Sie die Datenschutzerklärungen akzeptieren und der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Darlegungen in den Datenschutzerklärungen zustimmen. Anderenfalls ist es nicht möglich, Produkte an Sie zu verkaufen und zu liefern.

Global-e verarbeitet Ihre Zahlung der Produkte. Global-e unternimmt angemessene Anstrengungen, um die Details Ihrer Bestellung und Zahlung zu schützen, doch weder Suunto noch Global-e kann (außer bei deren grober Fahrlässigkeit) für Verluste haftbar gemacht werden, die Ihnen entstehen, wenn sich eine dritte Partei unberechtigt den Zugriff auf Daten verschafft, die Sie beim Zugriff auf den oder bei der Bestellung im Onlineshop angegeben haben.

  1. Unsere Haftung

Wir erfüllen unsere Verpflichtungen im Rahmen dieser Verkaufsbedingungen mit angemessener Sorgfalt und Fähigkeit.

Bestimmte Haftungen können wir unter geltendem Recht nicht ausschließen.  Vor allem schränkt keine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen unsere Haftung (oder ggf. die Haftung von Suunto) für Personenschäden oder Todesfälle ein, die durch unsere Fahrlässigkeit oder unsere Haftung für Arglist verursacht wurden. Wie in Paragraf 10 festgehalten haben Sie als Verbraucher bestimmte Rechte, z. B. Ansprüche im Zusammenhang mit fehlerhaften Produkten. Keine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen schränkt diese gesetzlichen Ansprüche ein.

Wir sind nur für Verluste verantwortlich, die eine natürliche, vorhersehbare Folge eines Verstoßes gegen diese Verkaufsbedingungen unsererseits sind. Wir sind nicht haftbar, wenn wir an der Erfüllung unserer Verpflichtungen durch eine Tätigkeit oder Unterlassung Ihrerseits (oder einer in Ihrem Namen handelnden Person) verhindert wurden oder die Erfüllung unserer Verpflichtungen durch eine Tätigkeit oder Unterlassung Ihrerseits (oder einer in Ihrem Namen handelnden Person) verzögert wurde oder wenn die Erfüllung unserer Verpflichtungen aufgrund von Ereignissen verhindert oder verzögert wurde, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen.

Sie unternehmen alle angemessenen Schritte und Vorsichtsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Produkte, die Sie bestellen, für den von Ihnen vorgesehenen Zweck geeignet sind. Sie müssen allen Ratschlägen folgen, die wir Ihnen im Zusammenhang mit den Produkten erteilen (inklusive Anleitungen, Bedienungsanleitungen und/oder Handbücher, die mit den Produkten ausgeliefert werden). Wir oder Suunto übernehmen keine Haftung für Schäden an von uns gelieferten Produkten, die entstanden sind, weil Sie unsere Ratschläge nicht befolgt haben.

Wir oder Suunto übernehmen keine Haftung für Verluste im Zusammenhang mit Ihrer Geschäftstätigkeit, wie z. B. Datenverluste, Gewinnverluste, Umsatzeinbußen oder Geschäftsunterbrechungen.

Wir unternehmen angemessene Anstrengungen, um die Genauigkeit der im Onlineshop verwendeten Informationen zu prüfen, können aber gemäß geltendem Recht nicht garantieren, dass alle Informationen jederzeit genau und vollständig sind. So ist es z. B. möglich, dass Produktbilder und -verpackungen nicht immer mit den gelieferten Produkten übereinstimmen.  Wenn Sie zu diesem Thema Fragen oder Bedenken haben, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie die Produkte bestellen.  Auch können gelegentlich Fehler in den Preisangaben auftreten. In diesem Fall können wir Bestellungen, die von uns bearbeitet oder angenommen wurden, stornieren. Wir korrigieren von uns erkannte Fehler in unserem Onlineshop so schnell wie möglich.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIESE VERKAUFSBEDINGUNGEN IHRE GESETZLICHEN ANSPRÜCHE NICHT BEEINTRÄCHTIGEN (UND NICHT BEEINTRÄCHTIGEN DÜRFEN). SIE WERDEN DURCH DEN VERTRAG NICHT AUSSER KRAFT GESETZT ODER EINGESCHRÄNKT.

  1. Allgemeines

Der Onlineshop darf nur für rechtlich zulässige Zwecke und auf rechtlich zulässige Weise verwendet werden. Sie verpflichten sich, alle geltenden Gesetze, Statuten und Verordnungen zum Onlineshop und zu den im oder über den Onlineshop durchgeführten Transaktionen zu beachten.

Suunto und Global-e übernehmen keine Garantie dafür, dass der Onlineshop Ihre Anforderungen erfüllt oder unterbrechungsfrei, zeitnah oder fehlerfrei funktioniert, dass Fehler korrigiert werden oder dass die Website oder der Server, auf dem sie bereitgestellt wird, frei von Viren oder Bugs ist oder die vollständige Funktionalität, Genauigkeit und/oder Zuverlässigkeit des Onlineshops darstellt. Suunto und Global-e sind gegenüber Ihnen nicht verantwortlich oder haftbar für den Verlust von Inhalten oder Materialien, die über den Onlineshop hochgeladen oder übertragen werden. Der Onlineshop unterliegt diesen Nutzungsbedingungen.

Falls sich einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen als ungültig, unrechtlich oder undurchsetzbar herausstellen, werden diese Bestimmungen im möglichst vollen, rechtlich zulässigen Umfang durchgesetzt und die Gültigkeit, Rechtlichkeit oder Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen werden davon in keiner Weise beeinflusst oder beeinträchtigt.

Suunto und Global-e kommunizieren in Bezug auf Käufe im Onlineshop elektronisch durch Senden von E-Mails oder anderweitig elektronischen Mitteilungen.

Suunto und Global-e behalten sich das Recht vor, auf Informationen, die wir im Zusammenhang mit einer Bestellung erhalten, zuzugreifen, sie zu lesen, zu speichern und offenzulegen, und Ihre Nutzung des Bezahlvorganges ist gemäß angemessener Überzeugung von Suunto und Global-e erforderlich, um (i) geltendes Recht, eine Verordnung, ein Rechtsverfahren, eine Vorladung oder eine behördliche Anordnung zu erfüllen, (ii) diese Verkaufsbedingungen umzusetzen und potenzielle Verstöße dagegen aufzudecken, (iii) Betrug, Sicherheitsprobleme oder technische Probleme zu erkennen, verhindern oder anderweitig zu behandeln, (iv) auf Supportanfragen zu reagieren oder (v) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Suunto und Global-e, unserer Nutzer und der Öffentlichkeit zu schützen.

  1. Kundendienst

Bei Fragen zu den Produkten können Sie den Kundendienst von Suunto hier kontaktieren. Zu Produktrückgaben wenden Sie sich hier an den Kundendienst.

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu diesen Verkaufsbedingungen von Global-e oder zum Bezahlvorgang haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an service@Global-e.com.

Wenn Sie einen Kauf von Australien aus tätigen, können Sie uns unter global-eau@global-e.com kontaktieren.

  1. Geltendes Recht

Diese Verkaufsbedingungen unterliegen dem niederländischen Recht.

Letzte Aktualisierung: Mai 2019

 

 

VORLAGE STORNOFORMULAR

 

Füllen Sie dieses Formular nur aus und senden Sie es nur ab, wenn Sie den Vertrag stornieren möchten:

 

  • An Global-e NL B.V., Krijn Taconiskade 430 1087 HW Amsterdam, Niederlande (per E-Mail an service@Global-e.com

 

  • Ich/wir [*] teile/teilen Ihnen mit, dass ich/wir [*] von meinem/unserem [*] Kaufvertrag für folgende Waren zurücktrete/zurücktreten:

 

  • Bestellt/Erhalten am [*]:

 

  • Name des/der Kunden:

 

  • Adresse des/der Kunden:

 

  • Bestellnummer:

 

  • Unterschrift des/der Kunden [nur, falls das Formular in Papierform eingereicht wird]:

 

  • Datum der Stornobenachrichtigung:

 

 

[*] Bei Bedarf löschen