Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie die Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Sollten Sie Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

Suunto Core Benutzerhandbuch -

Wettertrendanzeige benutzen

Die Wettertrendanzeige befindet sich auf der oberen Seite der Anzeige. Sie wird in den time- und alti & baro-Modi angezeigt und bietet Ihnen eine Schnellreferenz, um aufkommende Wetterbedingungen zu prüfen. Die Wettertrendanzeige besteht aus zwei Linien, die einen Pfeil bilden. Jede Linie steht für einen 3-Stunden-Zeitraum. Die rechte Linie steht für die letzten drei Stunden. Die linke Linie steht für die 3 Stunden vor den letzten 3 Stunden. Damit kann die Linie 9 verschiedene Muster im barometrischen Trend anzeigen.

Using trend indicator big1

Situation vor 3 - 6 StundenSituation in den letzten 3 Stunden
Using trend indicator 7Stark gefallen (>2 hPa/3 Stunden)Stark fallend (>2 hPa/3 Stunden)
Using trend indicator 2Stabil gebliebenStark steigend (>2 hPa/3 Stunden)
Using trend indicator 9Stark gestiegen (>2 hPa/3 Stunden)Stark fallend (>2 hPa/3 Stunden)
TIPP:

Wenn die Wettertrendanzeige zeigt, dass der Luftdruck konstant steigt, bestehen größere Aussichten, dass sonniges Wetter aufkommt. Wenn der Luftdruck jedoch konstant fällt, bestehen größere Aussichten, dass regnerisches Wetter aufkommt.