Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie die Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Sollten Sie Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 100€ | RÜCKGABE INNERHALB VON 15 TAGEN  | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN

Suunto Essential Benutzerhandbuch -

Profile und Referenzwerte einstellen

Profil an Aktivität anpassen

Das altimeter-Profil sollte gewählt werden, wenn Ihre Freiluftaktivität Höhenänderungen beinhaltet (z.B. Wandern in bergigem Gelände). Das Barometer-Profil sollte gewählt werden, wenn Ihre Freiluftaktivität keine Höhenänderungen beinhaltet (z.B. Surfen, Segeln). Um die richtigen Messwerte zu erhalten, müssen Sie das Profil an die Aktivität anpassen. Sie können entweder den Suunto Essential entscheiden lassen, welches Profil im Moment am besten zu Ihnen passt, oder Sie können selbst ein passendes Profil auswählen.

Profile einstellen

Profil einstellen:

  1. Wählen Sie in Menu die Funktion alti-baro.
  2. Wählen Sie Profile.
  3. Wählen Sie ein passendes Profil.

Alternativ können Sie das Profil im Alti & Baro-Modus einstellen, indem Sie die View-Taste gedrückt halten.

Referenzwerte einstellen

Referenzwerte einstellen:

  1. Wählen Sie in Menu die Funktion alti-baro.
  2. Wählen Sie Reference und wählen Sie zwischen altimeter und Sea level.
  3. Stellen Sie den bekannten Referenzwert mit + und - Light ein.

Setting reference value core

Sie wandern und machen eine Pause, als Sie ein Schild mit der aktuellen Höhe sehen. Sie überprüfen die Höhenanzeige Ihres und bemerken einen kleinen Unterschied zwischen den beiden Zahlen. Sie stellen den Höhenreferenzwert an Ihrem ein, damit er mit demjenigen auf dem Schild übereinstimmt.