Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie die Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Sollten Sie Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

Das preisgekrönte Suunto 7 kündigt eine neue und verbesserte Benutzererfahrung für Athleten an

Sports — 15 September 2020

neues-suunto-9-zifferblatt-600x400.jpg

Bedeutende Software-Updates und die neue Markenkampagne „Adventure Starts Here“ spiegeln die andauernde Mission von Suunto wider, Abenteuer zu inspirieren und zu ermöglichen.

Suunto, der weltweit führende Anbieter von Sportuhren, Tauchcomputern und Präzisionsinstrumenten, veröffentlicht ein Software-Update, das für die preisgekrönte Suunto 7 Smartwatch und mobile App zahlreiche neue Funktionen bietet. Die Suunto 7 bietet ein verbessertes Outdoor-Erlebnis, aber auch für die Suunto 9, Suunto 5 und Suunto 3 gibt es neue Funktionen. Dieses Update - das größte in der Geschichte der Marke - ist Teil der neuen Kampagne „Adventure Starts Here“ (Das Abenteuer beginnt hier) von Suunto, die die fortlaufende Mission widerspiegelt, Sportler aller Niveaus zu inspirieren und Abenteuer zu ermöglichen, sei es auf den Straßen der Stadt oder in den Bergen.

„Bei Suunto gehen wir keine Kompromisse ein, wenn es darum geht, die Produkte anzubieten, die unsere Benutzer für ihre Abenteuer benötigen. Ganz gleich, ob es sich um Premium-Lifestyle-Smartwatch-Funktionen oder die Outdoor-Funktionen handelt, die zur Erkundung der Berge erforderlich sind - wir bieten Uhren, die alles können“, so Heikki Norta, Präsident von Suunto. „Gerade jetzt, da mehr Menschen aufgrund der Pandemie Erholung im Freien suchen, wollten wir unseren Produkten mehr Outdoor-spezifische Funktionen bieten, damit unsere Community die Natur sicher erkunden kann, mit der Uhr als zuverlässiger Begleiter, ganz gleich, wo und wie sie ihr Abenteuer beginnt. “

Neue Funktionen für Suunto 7

Suunto 7 ist eine Premium-Smartwatch, die die vielseitige Sportkompetenz von Suunto mit den hilfreichen Smart-Funktionen von Wear OS by Google™ kombiniert. Suunto 7 wird mit der Plattform Qualcomm® Snapdragon Wear™ 3100 betrieben, ist mit einer nahtlosen Integration des Wear OS von Google und der Suunto App ausgestattet und bietet ein Erlebnis, in dem Sport und Alltag in einer einzigen, optimierten Schnittstelle unterstützt werden. Seit ihrer Einführung im Januar 2020 wurde diese GPS-Uhr als erste tragbare Uhr ihrer Art ausgezeichnet und anerkannt. Sie ist eine perfekte Kombination aus Smartwatch und Sportuhr und bietet gleichzeitig wichtige Funktionen für Sport und Alltag.

Die neuesten Funktionen von Suunto 7 machen Sport und Outdoor-Abenteuer noch einfacher:

  • Offline-Routennavigation (synchronisiert mit der Suunto-App) beim Tracking von Sportarten im Freien. Diese Funktion erweitert das Kartenerlebnis auf der Uhr, die bereits sportbezogene Heatmaps enthält, und macht es Dir noch einfacher, Dein Ziel zu erreichen – und wieder zurück.
  • Batteriesparender GPS-Modus durch Nutzung des FusedTrack™ Algorithmus von Suunto. Dies bedeutet, dass die Suunto 7 länger hält und bei längeren Trainingseinheiten weniger Batterie verbraucht.
  • Neues, stromsparendes „Always-On“-Sportdisplay. Bei Deinen sportlichen Aktivitäten ist das Display immer eingeschaltet, zeigt Dir wichtige Daten an und verbraucht nur wenig Batterie.

Die Suunto 7 ist unter www.suunto.com und bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich.

Mobile App Update

Mit der Suunto App können Benutzer mühelos Routen planen, Aktivitäten von ihrer tragbaren Uhr hochladen und eine Verbindung zu Partner-Apps wie Strava und TrainingPeaks herstellen. Dieses Update enthält zahlreiche neue Funktionen, darunter einen neuen Startbildschirm mit einfacherem Zugriff auf den Kalender, Aktivitätsdaten und Karten. Die Kartenfunktionalität in der App wurde um eine Vielzahl von Ergänzungen und Verbesserungen erweitert. Benutzer können jetzt ihre persönlichen Heatmaps basierend auf einzelnen Aktivitäten in der letzten Woche, im letzten Monat oder im letzten Kalenderjahr verfolgen. Darüber hinaus können Benutzer beliebte Routen und Startpunkte für Routen in der Nähe anzeigen, basierend auf den veröffentlichten Übungen der Suunto-Community, wodurch neue Abenteuer noch einfacher zu entdecken sind.

Neue Funktionen für Suunto 9, 5 und 3

Diese Version ist das größte Software-Update in der Geschichte von Suunto. Sie enthält eine Reihe von Outdoor- und Trainingsfunktionen, die unter SuuntoPlus™ zur Verfügung gestellt werden. Einige der Highlights sind: ein neues Zifferblatt im Outdoor-Look mit Sonnenaufgangs- / Sonnenuntergangszeiten und Luftdruck (je nach Modell). Mit der Peilungsnavigation kannst Du ein Ziel festlegen, die Peilung ermitteln und sich mit oder ohne Trail zurechtfinden. Zu den neuen SuuntoPlus™ Funktionen zählen:

  • Weather: Details: Sonnenaufgang / Sonnenuntergang, Wassertemperatur, Luftdruck, Sturmwarnung, Sauerstoffgehalt für höhere Lagen.
  • Climb: aktuelle Höhe, akkumulierter Aufstieg, % Steigungsgrad und vertikale Geschwindigkeit
  • Safe: GPS-Koordinaten (Breiten- und Längengrad) des aktuellen Standorts, der Entfernung und Höhe sowie der Peilung vom Startpunkt.
  • Loop: Standortbezogene Runden-Details: Für jede von Dir erstellte Runde (Loop) kannst Du Dein Training nach Runden verfolgen und vergleichen.

*SuuntoPlus™ Funktionen variieren je nach Uhrenmodell.

Partnerschaften

Im Rahmen dieses wichtigen Updates hat Suunto auch neue Partner hinzugefügt, darunter Dienste, die der Community helfen, neue Routen und Abenteuer zu entdecken und zu planen und über die unmittelbaren Wetterbedingungen und Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Zu den neuesten #suuococatatible Partnern zählen:

  • Wikiloc
  • Land
  • 2Bulu
  • Open Runner
  • Sportihome
  • MyRadar


Das neue Software-Update wird für Suunto 9, Suunto 7, Suunto 5 und Suunto 3 bis zum 15. September 2020. Das Update für die Suunto Mobile App ist bereits verfügbar. 


Wear OS by Google ist ein Warenzeichen von Google LLC. Das Wear OS von Google funktioniert auf Smartphones mit Android ab 6.0 (außer der Go Edition) oder mit iOS ab 12. Die unterstützten Funktionen können je nach Plattform und Land variieren.