Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 160 Fr.| KOSTENLOSE RETOUREN | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN

So wechselst du das Armband deiner Suunto Uhr

Erste Schritte:

In diesem Artikel findest du eine schrittweise Anleitung und Produktvideos, die beschreiben, wie du das Armband deiner Suunto Uhr wechseln kannst. Das genaue Modell deiner Uhr ist hinten auf der Geräterückseite angegeben. Sollte dein Uhrenmodell hier nicht aufgeführt sein, lasse das Armband bitte in einem Suunto Servicezentrum wechseln.

Passendes Zubehör und Zusatzarmbänder für dein Gerät findest du auf unserer Seite Zubehör & Ersatzteile durch Filtern oder Suchen nach Produktnamen. Du kannst die Armbandkompatibilität beim Filtern der Produkte auf der Seite überprüfen.

Hinweis: Schäden am Gerät, die durch einen nicht autorisierten Armbandwechsel entstehen, fallen nicht unter die Suunto eingeschränkte internationale Garantie.

Wechseln eines Armbands mit Schnellverschluss:

Werkzeug: Für das Wechseln von Armbändern mit Schnellverschluss ist kein zusätzliches Werkzeug erforderlich.

Abnehmen des Armbands von der Uhr:

    1. Drehe die Uhr um.
    2. Ziehe den kleinen Stift im Federsteg in Richtung Armbandmitte, um die Feder aus ihrer Buchse zu lösen.
    3. Nimm das Armband ab.

Befestigen eines neuen Armbands an der Uhr:

    1. Führe den Stift am gegenüberliegenden Ende des Federmechanismus in die Buchse am Uhrengehäuse ein.
    2. Ziehe den Stift in Richtung Armbandmitte, um das freie Ende des Federstegs zurückzuziehen.
    3. Setze das Armband ein und lasse den Stift los.

Ziehe leicht am Armband, um zu überprüfen, dass das Armband richtig befestigt und der Stift in der Stiftbohrung fest verankert ist.

Wechseln eines integrierten Armbands mit 1,5-mm-Federsteg:

Werkzeug: Einfacher Reparatursatz für Uhren.
Hinweis: Ohne geeignetes Werkzeug gestaltet sich das Abnehmen des Armbands vom Uhrengehäuse schwierig. Um mögliche Verletzungen oder Schäden am Produkt zu vermeiden, empfehlen wir, das Auswechseln in einem lokalen Suunto Servicezentrum oder nahegelegenem Uhrengeschäft vornehmen zu lassen. 

Abnehmen des Armbands vom Uhrengehäuse:

    1. Drehe die Uhr um.
    2. Suche nach den kleinen Öffnungen für den Federsteg.
    3. Schiebe das Gabelende des Federstegwerkzeugs zwischen Armband und Bügel und drücke den Federsteg von der Uhrengehäuseseite zur Mittellinie des Armbands.
    4. Drücke nun das Armband mit der anderen Hand vorsichtig zu dir, um den Federsteg aus der Bohrung zu lösen.
    5. Nimm das Armband ab.

So befestigst du ein neues integriertes Armband:

    1. Führe ein Federstegende in eine Bügelbohrung an der Uhr.
    2. Halte das andere Federstegende an den gegenüberliegenden Bügel, ungefähr auf Höhe der Bohrung.
    3. Drücke den Federsteg mit der flachen Seite des Federstegwerkzeugs gegen das Armband, bis das Ende des Federstegs nach unten in den Bügel gleitet.

Überprüfe, ob das Armband richtig sitzt, indem du leicht daran ziehst.

Hinweis: Die oben aufgeführten Spartan Uhrenmodelle sind mit frei drehbaren 24-mm-Armbändern mit Schnellverschluss kompatibel.

Wechseln eines integrierten Armbands mit Friktionsstiftmechanismus: Spartan Ultra 

Werkzeug: Einfacher Reparatursatz für Uhren.

     


Wechseln eines integrierten Armbands mit Schraubmechanismus: Suunto 5, Spartan Trainer 

Lasse die Armbänder deiner Suunto 5 und Spartan Trainer in einem Suunto Servicezentrumauswechseln.

Wechseln eines 1-mm-Armbands mit Federstegmechanismus: Ambit3 Vertical und Traverse/Traverse Alpha. 

Werkzeug: Einfacher Reparatursatz für Uhren.

     

 

Wechseln eines integrierten Armbands mit Schraubmechanismus: Ambit3 Peak, Ambit2 und Ambit

Werkzeug: 2-mm-Schlitzschraubenzieher, Torx 6IP Schraubenzieher, Pinzette, LOCTITE 242 3G und Schere.

     

 

Wechseln eines integrierten Armbands mit Schraubmechanismus: Ambit3 Sport, Run, Ambit2 S und R. 

Werkzeug: 2-mm-Schlitzschraubenzieher, Torx 6IP Schraubenzieher, Pinzette, LOCTITE 242 3G und Schere.

       

 

Frei drehbares Armband mit Schrauben, Gewindestäben und Bügeln:

Werkzeug: 2 x 2-mm-Schlitzschraubenzieher, Pinzette, LOCTITE 242 3G und Schere.

     

 

Wechseln eines integrierten Armbands mit Schrauben und Gewindestäben:

Werkzeug: 2 x 2-mm-Schlitzschraubenzieher 

     

 

Wechseln eines integrierten Armbands mit Schrauben: 

Werkzeug: 2 x 2-mm-Schlitzschraubenzieher und Pinzette

     

 

Wechseln eines integrierten Armbands mit gewölbtem 1-mm-Federsteg:

Werkzeug: Einfacher Reparatursatz für Uhren.