Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 200 Fr.| RECHTZEITIG FÜR WEIHNACHTEN: BESTELLE VOR DEM 20. DEZEMBER! | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN

Teilnahmebedingungen für das Suunto Vorteilspaket

1. Was ist das Vorteilspaket?

Das Suunto Vorteilspaket („Vorteilspaket“) ist ein Bündel aus Vorteilen, wie beispielsweise kostenlose Probemitgliedschaften, die Kunden angeboten werden, die (i) ein neues Suunto verbindungsfähiges Gerät von Suunto Oy (“Suunto”) oder von autorisierten Händlern von Suunto Produkten gekauft und (ii) das Gerät mit der mobilen Suunto App verbunden haben. Das Vorteilspaket selbst ist kostenlos, jedoch kann die Nutzung der Vorteile zu Gebühren der betreffenden Dienstanbieter der Vorteile führen. Sie können selbst entscheiden, ob und welche Vorteile Sie nutzen möchten.

Das Vorteilspaket unterliegt diesen Teilnahmebedingungen. 

Das Vorteilspaket ist weder Teil von Suuntos Produkten, Anwendungen oder Diensten, noch eines einzelnen Produktes oder Dienstes. Das Vorteilspaket stellt keine Empfehlung oder Veranlassung durch Suunto dar, die Produkte oder Dienste im Zusammenhang mit den Vorteilen zu nutzen.

2. Was enthält das Vorteilspaket?

Das Vorteilspaket kann Rabatte und andere Vorteile von Suunto und den Suunto Partnern enthalten. 

Inhalt und Verfügbarkeit des Vorteilspakets ändern sich von Zeit zu Zeit. Inhalt und Verfügbarkeit des Vorteilspakets können auch von Land zu Land bzw. zwischen den verschiedenen verbundenen Suunto Diensten unterschiedlich sein. Das Vorteilspaket ist nicht in allen Ländern und Regionen verfügbar.

Der Inhalt des Vorteilspakets ist auf der Vorteilspaket-Seite auf Suunto.com abgebildet. Das Vorteilspaket in Verbindung mit einem bestimmten Suunto Gerät ist eventuell nicht wie aktuell auf Suunto.com abgebildet. 

Die einzelnen Vorteile im Vorteilspaket können weiteren Beschränkungen, Bedingungen und Bestimmungen unterliegen, die Sie einhalten müssen. Sie können auch Voraussetzungen unterliegen, die Sie erfüllen müssen, um für den Vorteil berechtigt zu sein. Wenn Sie zu bestimmten Vorteilen nicht berechtigt sind, können Sie diese nicht einlösen. Eine kostenlose Probezeit für einen Dienst, der von einem Suunto Partner angeboten wird, ist eventuell nur für neue Kunden des Partners verfügbar. Wenn Sie den Dienst bereits nutzen, sind sie möglicherweise nicht dazu berechtigt.

3. Wer kann ein Vorteilspaket erhalten? 

Endverbraucher, die ein neues verbindungsfähiges Suunto Gerät haben und das Gerät mit der mobilen Suunto App verbinden, sind zum Erhalt des Vorteilspakets berechtigt. Suunto garantiert jedoch nicht, dass all diese Kunden das Vorteilspaket erhalten, da das Vorteilspaket eventuell nicht immer verfügbar ist bzw. nicht ständig in Verbindung mit allen Geräten oder in allen Ländern angeboten wird.

Jedes Gerät kann nur einmal verbunden und für den Erhalt des Vorteilspakets registriert werden. Daher steht Ihnen durch gebrauchte Geräte kein Recht auf das Vorteilspaket zu, wenn der vorherige Besitzer das Gerät bereits verbunden hatte.

Geräte, die zum Vorteilspaket berechtigen, sind auf der Vorteilspaket-Seite auf Suunto.com angegeben. Auch wenn das Gerät zur Berechtigung auf das Vorteilspaket angegeben ist, stellt dies keine Garantie dafür da, dass der Käufer des Geräts das Vorteilspaket oder einen spezifischen Inhalt davon erhält.

Die Vorteile des Vorteilspakets sind persönlich und dürfen nicht an eine andere natürliche oder juristische Person übertragen werden.

4. So bekommen Sie das Vorteilspaket

Um das Vorteilspaket zu erhalten, müssen Sie ein neues verbindungsfähiges Suunto Gerät mit der mobilen Suunto App verbinden und in der Anwendung registrieren. Sie erhalten das Vorteilspaket über die im Registrierungsprozess verwendete E-Mail-Adresse. 

Sie bekommen das zum Zeitpunkt der Geräteverbindung und der Registrierung Ihrer Daten verfügbare neueste Vorteilspaket.

Um das neueste Vorteilspaket zu erhalten, müssen Sie das neue Gerät spätestens innerhalb von 2 (zwei) Monaten ab Kaufdatum des Geräts mit der Suunto App verbinden und Ihre Daten registrieren.

Wenn Sie das Vorteilspaket nicht per E-Mail erhalten haben, kontaktieren Sie bitte den Suunto Kundendienst für Hilfe. Sie erreichen den Suunto Kundendienst online unter: https://www.suunto.com/en-us/Support/customer-support/.

Auf der Vorteilspaket-Seite unter Suunto.com finden Sie weitere Informationen zum aktuellen Vorteilspaket, zu den unterstützten Geräten und wie Sie das Vorteilspaket abrufen. Die Seite enthält auch Informationen zu den Ländern und Regionen, in denen das Vorteilspaket verfügbar ist.

5 Welche Verpflichtungen hat Suunto aus dem Vorteilspaket?

Suunto leistet keine ausdrücklichen oder impliziten Garantien für das Vorteilspaket, dessen Inhalt oder Verfügbarkeit, einschließlich u.a. stillschweigende Mängelgewährleistung, Garantie, dass keine Rechte Dritter verletzt werden, oder Eignung für einen bestimmten Zweck. Käufer von Suunto Geräten oder Benutzer der Suunto App dürfen Ihre Kaufentscheidung zum Gerät bzw. zur Nutzung der Suunto App oder anderer Dienste in keiner Weise auf das Vorteilspaket gründen. 

Suunto haftet nicht für die einzelnen Vorteile im Vorteilspaket, deren Gültigkeit oder sonstige Eigenschaften. 

Suunto übernimmt ausdrücklich keine Haftung für Vorteile, die von Suunto Partnern im Vorteilspaket angeboten werden, sowie für Produkte und Dienste von Suunto Partnern, die durch Nutzung des Vorteils gekauft oder gebraucht werden. Bei Fragen oder Problemen mit der Gültigkeit oder anderen Eigenschaften des Vorteils oder der damit verbundenen Produkte und Dienste müssen Sie das Unternehmen kontaktieren, von dem der Vorteil ausgegeben wurde. 

Suunto übernimmt ausdrücklich keine Haftung für direkte, indirekte, zufällige, Straf-, Folge- oder konkrete Schäden jeglicher Art, die aus oder in Verbindung mit dem Vorteilspaket oder der Nutzung der Dienste bzw. Funktionen, auf die sich das Vorteilspaket bezieht, oder aus diesen Teilnahmebedingungen entstanden sind.

6. Welche weitere Teilnahmebedingungen in Bezug auf das Vorteilspaket bestehen?

Suunto behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern.

Von diesen Teilnahmebedingungen werden Ihre gesetzlichen Ansprüche im Land Ihres Wohnsitzes weder ausgeschlossen noch eingeschränkt. Wird eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen für unwirksam befunden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, die dem Ergebnis und Zweck der Bedingungen am nächsten kommt.

Vorbehaltlich anderer Regelungen der zwingenden gesetzlichen Vorschriften unterliegen diese Teilnahmebedingungen dem finnischen Recht, ungeachtet evtl. kollisionsrechtlicher Bestimmungen.

Wenn Sie in den USA ansässig sind, gilt für Sie Folgendes:

IM GRÖSSTMÖGLICHEN DURCH GELTENDE RECHTSVORSCHRIFTEN ERLAUBTEN UMFANG, AUSSER WENN SIE EINE GEEIGNETE PERSÖNLICHE FORDERUNG BEI EINEM BAGATELLGERICHT EINGEBRACHT ODER WIE NACHSTEHEND BESCHRIEBEN IHRE NICHTBETEILIGUNG ERKLÄRT HABEN, WERDEN ALLE STREITFÄLLE ODER FORDERUNGEN IN JEGLICHEM BEZUG AUF DAS VORTEILSPAKET DURCH BINDENDES SCHIEDSVERFAHREN DURCH DIE AMERICAN ARBITRATION ASSOCIATION GEREGELT UND VON EINEM EINZELSCHIEDSRICHTER DURCHGEFÜHRT, DER VON DER AMERICAN ARBITRATION ASSOCIATION ERNANNT WIRD, IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DESSEN HANDELSRECHTLICHEN SCHIEDSVERFAHRENSREGELN UND DESSEN ERGÄNZENDEN VERFAHREN FÜR VERBRAUCHERBEZOGENE RECHTSSTREITE. Weitere Informationen zur American Arbitration Association und deren Schiedsverfahrensregeln erhalten Sie unter www.adr.org oder telefonisch unter 800-778-7879.

Im größtmöglichen durch geltende Rechtsvorschriften erlaubten Umfang werden die Einreichgebühren für die Einleitung und die Durchführung des Schiedsverfahrens zwischen Ihnen und Suunto aufgeteilt, wobei Ihre Gebühren niemals die durch die American Arbitration Association zulässige Summe übersteigen, und Suunto ab diesem Zeitpunkt alle zusätzlichen Verwaltungsgebühren und Aufwendungen übernimmt. Suunto verzichtet auf sein Recht auf Rückerstattung der Anwaltsgebühren in Verbindung mit einem Schiedsverfahren aufgrund dieser Garantie. Wenn Sie die obsiegende Partei in einem Schiedsverfahren sind, für das die ergänzenden Verfahren für verbraucherbezogene Rechtsstreite gelten, sind Sie zur Rückerstattung der Anwaltsgebühren nach Bestimmung des Schiedsrichters berechtigt.

Der Rechtsstreit wird von den Rechtsvorschriften des Landes bzw. Territoriums geregelt, in dem Sie zum Kaufzeitpunkt Ihren Wohnsitz hatten. Schiedsgerichtsort ist Cook County, Illinois, oder Ihr Wohnsitzland. Der Schiedsrichter hat keine Befugnis, Schadenersatz für Strafschäden oder andere Schäden anzuerkennen, die nicht nach dem tatsächlichen Schaden der obsiegenden Partei bemessen werden, sofern dies nicht gesetzlich anderweitig vorgeschrieben ist. Der Schiedsrichter gewährt keinen Schadenersatz für Folgeschäden, und jeglicher Schadenersatz ist auf monetäre Schäden begrenzt, und schließt keine billigkeitsrechtlichen Ansprüche, gerichtlichen Verfügungen oder Anweisungen an eine Partei ein, als die Anweisung zur Zahlung eines Geldbetrages Das Urteil über den vom Schiedsrichter zuerkannte Schadenersatz ist verbindlich und endgültig, mit Ausnahme des Berufungsrechts durch das Bundesschiedsgesetz (Federal Arbitration Act), und kann bei jedem zuständigen Gericht eingetragen werden. Vorbehaltlich gesetzlicher Bestimmungen dürfen weder Sie noch Suunto oder ein Schiedsrichter das Vorliegen, den Inhalt oder die Ergebnisse eines Schiedsverfahrens gemäß dieser Garantie ohne Ihre und Suuntos vorherige schriftliche Zustimmung offenlegen.

IN GRÖSSTMÖGLICHEM DURCH GELTENDE RECHTSVORSCHRIFTEN ERLAUBTEN UMFANG WERDEN RECHTSSTREITIGKEITEN IN JEDEM SCHIEDSVERFAHREN, VOR GERICHT ODER AUF ANDERE WEISE, AUSSCHLIESSLICH JEWEILS ALS EINZELFALL BEHANDELT. SUUNTO UND SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS KEINE PARTEI DAS RECHT ODER DIE BEFUGNIS HAT, EINEN RECHTSSTREIT EINZULEITEN, DER ALS SAMMELKLAGE ODER ALS ALLGEMEINE MASSNAHME EINES SACHVERWALTERS ZU SCHLICHTEN IST ODER IN EINEM SONSTIGEN VERFAHREN, IN DEM EINE DER PARTEIEN VORGEHT ODER BEABSICHTIGT, IN REPRÄSENTATIVER FUNKTION VORZUGEHEN. SCHIEDSVERFAHREN ODER VERFAHREN WERDEN NICHT MITEINANDER VERBUNDEN, KONSOLIDIERT ODER MIT EINEM ANDEREN SCHIEDSVERFAHREN OHNE DAS VORHERIGE SCHRIFTLICHE EINVERSTÄNDNIS ALLER PARTEIEN EINES SOLCHEN SCHIEDSVERFAHRENS ODER VERFAHRENS KOMBINIERT.

Ausnahmen von der verbindlichen Schiedsvereinbarung und dem Ausschluss von Sammelklagen

WENN SIE NICHT AN DIE VERBINDLICHE SCHIEDSVEREINBARUNG UND DEN AUSSCHLUSS VON SAMMELKLAGEN GEBUNDEN SEIN MÖCHTEN: (1) müssen Sie Suunto dies innerhalb von 60 (sechzig) Tagen ab dem Kaufdatum des Produkts schriftlich anzeigen; (2) Ihre schriftliche Benachrichtigung muss an Suunto an die Adresse 130 E. Randolph Street, Suite 600, Chicago, IL 60601, Attn.: Legal Department gesendet werden; und (3) Ihre schriftliche Benachrichtigung muss enthalten: (a) Ihren Namen, (b) Ihre Adresse, (c) das Kaufdatum des Produkts und (d) eine eindeutige Erklärung, dass Sie sich nicht an der verbindlichen Schiedsvereinbarung und dem Ausschluss von Sammelklagen beteiligen möchten. Sie können zusätzlich eine Einzelforderung bei einem Bagatellgericht in Ihrem Wohnsitzland bzw. Cook County, Illinois, einreichen. In diesem Fall gelten nicht die Bestimmungen des Abschnitts mit dem Titel „Verbindliche Schiedsvereinbarung; Ausschluss von Sammelklagen“, sondern die Regeln und Beschränkungen des Bagatellgerichts.

Weitere Ausschlüsse und Einschränkungen

SUUNTO ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR DEN VERLUST VON NUTZUNG, INFORMATIONEN ODER DATEN, DEN KOMMERZIELLEN VERLUST, UMSATZ- ODER GEWINNVERLUST ODER ANDERE INDIREKTE, SONDER-, ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN IN VERBINDUNG MIT DEM VORTEILSPAKET, AUCH WENN SUUNTO ÜBER DIE MÖGLICHKEIT DIESER SCHÄDEN INFORMIERT WURDE UND DAS RECHTSMITTEL SEINEN WESENTLICHEN ZWECK NICHT ERZIELT.