Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 150€ | KOSTENLOSE RETOUREN

So kannst du den Bühlmann-Tauchalgorithmus auf deinen Suunto EON Steel herunterladen

Wir haben gerade ein Software-Upgrade für den EON Steel mit einem neuen Algorithmus für deinen Tauchcomputer herausgebracht. In diesem Artikel zeigen wir dir alle Schritte, um von dieser Version zu profitieren: 

Für welche Geräte ist das neue Software-Update zu empfehlen? 

Alle funktionsfähigen* EON Steel Geräte (jene , die aktiviert werden können und die die Software starten und einschalten können) eignen sich für das neueSoftware-Upgrade, einschließlich des Bühlmann-Tauchalgorithmus. Das Upgrade kann jedoch nur in unseren autorisierten Servicestellen durchgeführt werden. Bevor das Upgrade durchgeführt werden kann, erhält jeder Tauchcomputer eine kostenlose Wartungsprüfung. Alle von unseren Technikern festgestellten Fehler werden gemeldet bzw. repariert und in Sonderfällen werden den Kunden per E-Mail Kostenvoranschläge für die genannten Fehler geschickt. 

Informationen, die du wissen musst, bevor du deinen Tauchcomputer einsendest: 

  • Dieses Upgrade (der Bühlmann-Tauchalgorithmus) ist nur für EON Steel Tauchcomputer erhältlich. 
  • Du kannst den Tauchcomputer nicht selbst aktualisieren. Das Upgrade kann nur in unseren autorisierten Servicezentren von unseren Technikern durchgeführt werden.
  • Falls du keine Möglichkeit hast, deinen Tauchcomputer zu uns zu schicken, kontaktiere bitte unseren Kundendienst.  
  • Für jedes Gerät, das vor zwei oder mehr Jahren gekauft wurde, kostet das Upgrade 80 €
  • Das Upgrade wird erst durchgeführt, nachdem dein Gerät einer Wartungsprüfung (durch unsere Techniker im Servicezentrum) unterzogen wurde, um seine Funktionalität zu überprüfen. Alle diesbezüglichen Informationen werden dir in einem Servicebrief nach der Inspektion zugesandt.

So erhältst du das Update. 

Um der Bereicherung deiner Taucherlebnisse einen Schritt näher zu kommen, musst du dein Gerät zunächst in Luftpolsterfolie wickeln und es in eine Schachtel packen, die du dann an eines unserer Servicezentren schickst. 

  • Gib deine Daten in unsere Online-Serviceanfrage ein, die automatisch ein Versandetikett erstellt. 
  • Stelle sicher, dass du die Anweisungen gelesen und dein Land in der Liste ausgewählt hast. 
  • Lies dir unsere Servicebedingungen durch und klicke ganz unten auf „Ich stimme zu“. 
  • Gib auf der Seite „Produktinformationen“ den Namen deines Geräts ein: EON Steel und die Seriennummer. Überprüfe die Produktdaten und wähle dann den Garantiestatus deines Geräts aus.

Hinweis: Bei Geräten, die vor 0 bis 2 Jahren gekauft wurden, wird das Upgrade deines Geräts im Rahmen der Garantie durchgeführt. Bei Geräten, die 2 Jahre oder älter sind, kostet das Upgrade 80 € oder einen gleichwertigen Betrag in einer anderen Währung. Dieses Verfahren ist alternativ, wird nur auf deine Anfrage hin durchgeführt und hat keinen Einfluss auf den Suunto Tauchalgorithmus.

Screenshot 2020-11-02 at 11.47.46.png

  • Wähle bitte im Feld „Beschreibe das Problem“ die Option „Algorithmus-Update“ aus. Falls du einen Tauchcomputer einschickst, der weitere Probleme hat, die von uns geprüft werden müssen, füge bitte weitere Felder für die anderen Probleme hinzu. Klicke auf „Speichern“ und beschreibe mit deinen eigenen Worten die zusätzlichen Probleme ausführlicher.  
  • Im nächsten Schritt musst du deine Versanddaten eingeben und ein Häkchen bei „Dieselbe Adresse für die Lieferung verwenden“ setzen, um das Gerät an die Versandadresse zurück zu erhalten. Ein Versandetikett wird auf deinen Namen erstellt. 
  • Dir wird eine Bestätigungsmail zugeschickt. Befolge die darin enthaltenen Anweisungen, um den Tauchcomputer an eines unserer Servicezentren zu senden. 

Während der Servicearbeiten: 

Nach Erhalt deines Geräts beginnen unsere Techniker mit der Analyse deiner Angaben und der Inspektion des Tauchcomputers im Rahmen der Wartungsprüfung.

Wenn dein Tauchcomputer nicht älter als 2 Jahre ist:
Dein EON Steel erhält das Software-Upgrade und wird zusammen mit einem Servicebrief, in dem die Wartungsprüfung und das Upgrade detailliert beschrieben sind, an dich zurückgeschickt.  

Wenn dein Tauchcomputer 2 Jahre oder älter ist:
Unsere Servicetechniker senden dir eine Beschreibung der Analyseergebnisse, den Reparaturbedarf und den Kostenvoranschlag für die Reparatur (sofern erforderlich) sowie die Kosten für das Upgrade in Höhe von 80 € oder gleichwertig in der Landeswährung. 
Hinweis: Für jedes Gerät, das unsere Anforderungen an die Funktionalität nicht erfüllt, wird ein Kostenvoranschlag für die zusätzlichen Reparaturen erstellt. Die Anforderungen an die Funktionalität findest du in diesem Abschnitt: Für welche Geräte ist das neue Software-Update zu empfehlen?

imageidudi.png

  • Wir werden den Kostenvoranschlag an die E-Mail-Adresse senden, die du für die Online-Serviceanfrage verwendet hast. Folge dem angegebenen Link und akzeptiere die Kosten. Nachdem du der Reparatur durch das Akzeptieren der Kosten zugestimmt hast, werden unsere Techniker mit der Arbeit an deinem Tauchcomputer beginnen. 
  • Die Zahlung kann nur über PayPal erfolgen. Solltest du noch kein PayPal-Konto besitzen, klicke bitte hier, um eines zu erstellen. 
  • Nachdem wir alle erforderlichen Tests, Reparaturen und Überprüfungen durchgeführt haben, schicken wir deinen Tauchcomputer an die von dir in der Online-Serviceanfrage angegebene Rücksendeadresse zurück. 

So nutzt du den neuen Algorithmus: 

Um den Bühlmann-Algorithmus aktivieren zu können, befolge bitte diese Schritte auf deinem EON Steel: 

  • Drücke lange die Mitteltaste, um das Menü zu öffnen.
  • Scrolle mit der unteren Taste nach unten zu den Taucheinstellungen und drücke die kurz Mitteltaste, um die Einstellungen zu öffnen.
  • Scrolle nach unten zu den Parametern und drücke kurz die Mitteltaste, um sie zu öffnen. 
  • Wähle „Algorithmus“ (durch kurzes Drücken der Mitteltaste).
  • Die Standardeinstellung ist der Suunto Fused RGBM 2.
  • Drücke die Mitteltaste, um den gewünschten Algorithmus zu aktivieren.

Hinweis: Um die Algorithmusänderung zu aktivieren, wird dein EON Steel automatisch neu gestartet. Es kann eine Minute dauern, bis der Neustart abgeschlossen ist. 

image3vqc.png

 

 

Was ändert sich? 

Nach dem Upgrade hast du die Möglichkeit, zwischen den beiden Tauchalgorithmen auf deinem Gerät zu wechseln: Fused RGBM2 und Bühlmann 16 GF. Du kannst vor und nach dem Tauchgang ganz einfach zwischen den beiden Tauchalgorithmen wechseln. 

Sieh dir bitte die Beschreibungsseiten von Fused RGBM2 und Bühlmann 16 GF an, um mehr über die jeweiligen Besonderheiten der Tauchalgorithmen zu erfahren.
Die Unterschiede und damit verbundenen Änderungen basieren auf verschiedenen Annahmen und funktionen für jeden unterschiedlich – je nach Gebrauch, Vorlieben und Erfahrung. 

Wichtige Tauchdaten und Sicherheitsvorschriften 

Bevor du den neuen Algorithmus in Gebrauch nimmst, beachte bitte die folgenden Sicherheits- und Rechtsvorschriften und informiere dich weiter in der Bedienungsanleitung

 

MEHR LESEN: