Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 150€ | WEIHNACHTSANGEBOTE | KOSTENLOSE RETOUREN | ANGEBOT DER WOCHE

Wie beginne ich mit der Suunto App?

Die Suunto App ist die Zukunft unserer digitalen Dienste und dient unserer Community, in Verbindung zu bleiben. 

Bevor du beginnst: 

Alle Uhren ab den Ambit Modellen können mit der App verbunden werden:

  • Entweder über Bluetooth: Ambit3, Traverse, Spartan und Suunto 3, 5, 7 und 9 
  • oder über USB-Kabel und SuuntoLink: Ambit und Ambit2, sowie die Ambit3 und Traverse Kollektionen in Ergänzung zur Bluetooth-Synchronisation. 

Erste Schritte: 

  1. Lade die Suunto App auf dein iOS- oder Android-Telefon herunter und erstelle ein neues Konto (sofern du noch keins hast). Alternativ kannst du ein bereits bestehendes Sports Tracker Konto verwenden. 
  2. Verwende deine Uhr mit der App und mache dich mit der neuen Schnittstelle und all den tollen Personalisierungsmöglichkeiten vertraut, die die Suunto App zu bieten hat. Die Navigation in der App ist denkbar einfach: Die untere Symbolleiste führt dich durch die wichtigsten Optionen, wie beispielsweis Startseite, dein Profil und dein Training & tägliche Erkenntnisse und Karten, um aufregende neue Routen für deine Aktivitäten zu erstellen. 

Screenshot 2020-10-21 at 14.41.22.png

Verbinden und Synchronisieren über Bluetooth: 

  • Verbinde dein Gerät mit der Suunto App. Nachdem die Uhr mit dem Telefon verbunden wurde, startet die Synchronisierung der Daten automatisch. 
  • Tippe rechts oben auf dem App-Bildschirm auf das Uhrensymbol und verfolge den Fortschritt der Synchronisierung. 
  • Alle synchronisierte Daten können dann in deinem Tagebuch abgerufen werden. Wenn du auf ein Training tippst, werden die Daten dieses Trainings detailliert angezeigt. 
  • Die Synchronisierung zwischen deiner Uhr und deinem Telefon startet automatisch, wenn du die App öffnest, vorausgesetzt jedoch, dass Bluetooth auf deinem Telefon und in der Uhr aktiviert ist und sich beide im Empfangsbereich befinden. 

Verbinden und Synchronisieren über USB-Kabel und SuuntoLink:

Wenn du eine Ambit (1, 2, 3) oder eine Traverse Uhr besitzt, musst du nach dem Erstellen eines Kontos folgende Schritte ausführen:

  • Lade SuuntoLink auf deinen Computer herunter, installiere und öffne das Programm. 
  • Verbinde deine Uhr über das mitgelieferte USB-Kabel mit deinem Computer.
  • SuuntoLink erkennt dein Gerät automatisch und wenn du nicht-synchronisierte Trainingseinheiten hast, wird es dich nach deinen Anmeldedaten zur Suunto App fragen. 

Hinweis: Du kannst dich nur mit einem bereits erstelltenSuunto App Konto anmelden (siehe oben). Du kannst kein neues Konto in SuuntoLink erstellen. 

MEHR LESEN: