Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 160 Fr. | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDENFÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN

ProductLineImage

Suunto EON Steel Black Support

Produktvideos, FAQs, Tutorials und ausführliche Supportinformationen für deinen Suunto Tauchcomputer

Suunto EON Steel Black - Beliebte Hilfethemen

Suunto DM5

Mit Suunto DM5 können Sie Ihre Tauchprotokolle zur weiteren Analyse herunterladen und Tauchpläne erstellen. Zum Übertragen der Tauchprotokolle von Ihrem kompatiblen Suunto Tauchcomputer, Hochladen Ihrer Tauchpläne, Personalisieren Ihres Tauchcomputers und Austauschen all Ihrer Erlebnisse mit Ihren Freunden auf Suunto Movescount.

Bedienungsanleitung für den Suunto EON Steel Black

In den Bedienungsanleitungen sind alle Funktionalitäten deines Produkts sowie deren Verwendung ausführlich beschrieben. Zudem enthalten sie Hinweise zur Handhabung sowie die technischen Daten des jeweiligen Produkts.

Eine Einführung ins Tauchen

Erfahre mehr darüber, was in deinem Körper passiert, wenn du tauchst, und wie dir Tauchalgorithmen während deines Tauchgangs helfen.

Suunto App - Ihr digitaler Partner

Laden Sie die Suunto App auf Ihr Telefon herunter und verbinden Sie Ihr Suunto Gerät, um auf dem neuesten Stand in Ihrem aktiven Leben zu bleiben und Trainings- sowie Trenderkenntnisse zu Ihrer Gesamtaktivität zu gewinnen.

Reparaturservice anfordern

Stellen Sie eine Online-Serviceanfrage für die Reparatur Ihrer/s Suunto Uhr bzw. Tauchcomputers. Dieser Service steht weltweit in mehreren Ländern zur Verfügung.

Suunto Algorithmen

Herzstück jedes Suunto Tauchcomputers ist ein spezieller Algorithmus – das Reduced Gradient Bubble Model (RGBM) –, der die Dekompressionszeit bei Tauchgängen berechnet. Suunto treibt seinen RGBM-Algorithmus kontinuierlich zu höherer Perfektion, um noch bessere Modelle für Taucher mit verschiedensten Anforderungen bereitzustellen. Seit über einem Jahrzehnt entwickelt Suunto seine RGBM-Algorithmen in Zusammenarbeit mit Dr. Bruce Wienke. Jeder Suunto Tauchcomputer vereint in sich eine lange Tradition der wissenschaftlichen Forschung, Entwicklung und Unterwasser-Erfahrung.

Die technischen Daten und weitere Produktinformationen

finden Sie auf der Produktseite.

Um Ihnen so schnell wie möglich zu helfen, haben wir unsere Supportzeiten geändert.

Sie können mit uns chatten von Montag bis Freitag von 9 AM Uhr bis 5PM Uhr CET.

Sie können uns auch via die Suunto App, Facebook oder Twitter erreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Weitere Kontaktinformationen hier.