Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie die Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Sollten Sie Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 100€ | WEIHNACHTSANGEBOTE | BESTELLE BIS ZUM 17. DEZEMBER, UM DEIN PRODUKT RECHTZEITIG FÜR WEIHNACHTEN ZU ERHALTEN

Suunto 3 Fitness Bedienungsanleitung

Fitnessniveau

Für Ihren allgemeinen Gesundheitszustand sind eine gute aerobe Fitness, Wohlbefinden und sportliche Leistungen wichtig.

Ihr aerobes Fitnessniveau wird als VO2max (maximaler Sauerstoffverbrauch) bezeichnet, nach einer allgemein verwendeten Messgröße für aerobe Ausdauer. Oder anders ausgedrückt, VO2max zeigt an, wie gut Ihr Körper Sauerstoff nutzen kann. Je höher Ihr VO2max, desto besser können Sie Sauerstoff nutzen.

Die Schätzung Ihres Fitnessniveaus beruht auf der Erkennung der Reaktion Ihrer Herzfrequenz während jedes aufgezeichneten Lauf- oder Gehen-Workouts. Für die Schätzung Ihres Fitnessniveaus zeichnen Sie das Laufen oder Gehen mindestens 15 Minuten lang mit Ihrer Suunto 3 Fitness mit verbundenem GPS oder kalibrierter Geschwindigkeit auf.

Wenn kein verbundenes GPS verfügbar ist, müssen Sie Ihre Uhr für die Schätzung Ihres Fitnessniveaus vor dem 15-minütigen Gehen oder Laufen manuell kalibrieren. Siehe Kalibrieren von Geschwindigkeit und Distanz.

Ihre Uhr kann Ihr Fitnessniveau bei allem Lauf- und Gehen-Workouts nach der abgeschlossenen Kalibrierung schätzen.

Ihr aktuelles, geschätztes Fitnessniveau wird im Display Fitnessniveau angezeigt. Scrollen Sie in der Zifferblattansicht mit der rechten unteren Taste zum Display Fitnessniveau.

SF3 Fitness Level

HINWEIS:

Wenn Ihre Uhr Ihr Fitnessniveau noch nicht geschätzt hat, erhalten Sie weitere Anweisungen im Display Fitnessniveau.

Verlaufsdaten aus aufgezeichneten Laufen- und Gehen-Workouts sind wichtig für die Genauigkeit der Schätzung Ihres VO2max. Je mehr Aktivitäten Sie mit Ihrer Suunto 3 Fitness, aufgezeichnet haben, desto genauer ist die Schätzung Ihres VO2max.

Es gibt sechs Fitnessniveaus, von niedrig bis hoch: sehr schwach, schwach, ausreichend, gut, hervorragend und ausgezeichnet. Der Wert ist alters- und geschlechtsbezogen, und je höher Ihr Wert ist, desto besser ist auch Ihr Fitnessniveau.

Drücken Sie die Mitteltaste, um Ihr geschätztes Fitness-Alter anzuzeigen. Das Fitness-Alter ist ein metrischer Wert, der Ihren VO2max-Wert auf Ihr Alter bezogen interpretiert. Regelmäßige, passende körperliche Aktivitäten können Ihren VO2max-Wert steigern und Ihr Fitness-Alter senken.

SF3 Fitness Level 02

Die Verbesserung des VO2max ist sehr personenbezogen und hängt von Faktoren ab, wie Alter, Geschlecht, Genetik und Trainingshintergrund. Wenn Sie bereits sehr fit sind, dauert es länger, bis sich Ihr Fitnessniveau erhöht. Wenn Sie gerade erst mit dem regelmäßigen Training begonnen haben, werden Sie eine schnelle Fitnesssteigerung vermerken können.