Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

Suunto 7 Bedienungsanleitung

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Google Pay

google-pay-intro

Google Pay™ ist die schnelle, einfache Möglichkeit, mit deiner Wear OS by Google Uhr in Geschäften zu bezahlen. Jetzt kannst du jeden Tag einen Kaffee kaufen, ohne nach deinem Portemonnaie oder Telefon suchen zu müssen.

Um Google Pay auf deiner Uhr zu verwenden, musst du:

  • Dich in Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Polen, Russland, Spanien, Großbritannien oder den USA befinden.
  • Verwende eine Karte mit -Unterstützung
HINWEIS:

Das Verwenden von PayPal bei Google Pay wird auf Uhren nicht unterstützt.

Mit deiner Uhr in Geschäften zahlen

Google Pay funktioniert in Geschäften, die kontaktlose Zahlungsmethoden akzeptieren. Du musst nur die Google Pay App öffnen, dein Handgelenk drehen und dein Zifferblatt nahe an das Terminal halten, bis du einen Ton hörst oder eine Vibration fühlst. Wenn du nach deinem Kartentyp gefragt wirst, wähle „Kredit“ – auch wenn du eine Debitkarte verwendest.

Sicher in Geschäften einkaufen

Wenn du deine Uhr zum Bezahlen in Geschäften einsetzt, übermittelt Google Pay deine Kredit- oder Debitkartennummer nicht gemeinsam mit deiner Zahlung. Stattdessen wird eine verschlüsselte virtuelle Kontonummer zur Darstellung deiner Informationen verwendet, damit deine wirklichen Kartendaten sicher bleiben.

Wenn du deine Uhr verloren hast oder sie gestohlen wurde, sperre und lösche sie mit Mein Gerät finden.

Für weitere Hilfe zu Google Pay besuche bitte:

Wear OS by Google Hilfe
Google Pay Hilfe

Inhaltsverzeichnis