Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN | KOSTENLOSE RETOUREN

Suunto D4f Benutzerhandbuch -

Hinweise zur Handhabung

Der Suunto D4f Tauchcomputer ist ein hochwertiges Präzisionsinstrument. Er wurde zwar zum Standhalten der Strapazen beim Tauchen konzipiert, muss jedoch mit derselben Pflege und Vorsicht wie jedes andere Präzisionsinstrument behandelt werden.

Behandeln Sie das Instrument sorgfältig – lassen Sie es nicht fallen, und setzen Sie es keinen Stößen aus.

Legen Sie das Armband Ihres Tauchcomputers nicht zu fest um das Handgelenk. Sie müssen einen Finger zwischen das Armband und Ihr Handgelenk schieben können.

Spülen Sie es nach dem Gebrauch mit sauberem Wasser und einer milden Seife ab, und reinigen Sie das Gehäuse vorsichtig mit einem weichen, feuchten Tuch oder Fensterleder.

Verwenden Sie nur Originalzubehör von Suunto – Schäden, die auf nicht originales Zubehör zurückzuführen sind, sind von der Garantie ausgenommen.

Halten Sie die Bereiche der Wasserkontakte und Tiefensensoren auf beiden Seiten der Uhr sauber. Reinigen Sie sie mit sauberem Wasser und einer weichen Bürste, wie z. B. einer Zahnbürste.

Versuchen Sie nie, das Gehäuse Ihres Tauchcomputers zu öffnen. Lassen Sie Ihren Suunto D4f alle zwei Jahre in einem Suunto Service Center warten.

In diesem Service wird eine Überprüfung der generellen Funktion und der Wasserdichtigkeit durchgeführt, und die Batterie wird ausgetauscht. Für diesen Service sind spezielle Werkzeuge und entsprechende Schulung erforderlich, versuchen Sie nicht, diesen Service selbst durchzuführen.

Sollte Wasser in das Gehäuse oder Batteriefach eingedrungen sein, lassen Sie das Instrument sofort in Ihrem Suunto Service Center überprüfen.

Der optional erhältliche Kratzschutz des Suunto D4f schützt das Display gegen Kratzer. Der Kratzschutz kann separat von Ihrem autorisierten Suunto Händler erworben werden.

Sollten Sie Kratzer, Sprünge oder andere Mängel am Display entdecken, die seine Haltbarkeit beeinträchtigen könnten, wenden Sie sich bitte sofort an Ihren autorisierten Suunto Händler.

Schützen Sie Ihr Gerät gegen Stöße, starke Hitze, direktes Sonnenlicht und chemische Substanzen.

Bewahren Sie Ihren Tauchcomputer an einem trockenen Ort auf, wenn Sie ihn nicht verwenden.

Inhaltsverzeichnis