Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN | KOSTENLOSE RETOUREN

Suunto D4f Benutzerhandbuch -

Technische Daten

Abmessungen und Gewicht

  • Länge: 50 mm (1,97 in)
  • Breite: 50 mm (1,97 in)
  • Höhe: 16,0 mm (0,61 in)
  • Gewicht: 85 g (3,0 oz)

Betriebsbedingungen

  • Wasserdicht bis: 100 m (328 ft) (erfüllt ISO 6425)
  • Normaler Höhenbereich: 0 bis 3.000 m (0 bis 10.000 ft) über dem Meeresspiegel
  • Betriebstemperatur: 0° C bis 40° C ( 32° F bis 104° F)
  • Aufbewahrungstemperatur: -20° C bis +50° C (-4° F bis +122° F)
  • Wartungszyklus: 2 (zwei) Jahre

Tiefenmesser

  • Drucksensor mit Temperaturausgleich
  • Maximaler statischer Druck: 10 bar (145 psi) (entspricht EN 13319 und ISO 6425)
  • Genau bis 100 m (328 ft), erfüllt EN 13319
  • Tiefenanzeigebereich: 0 bis 300 m (0 bis 984 ft)
  • Auflösung: 0,1 m von 0 bis 100 m (1 ft von 0 bis 328 ft)

Temperaturanzeige

  • Auflösung: 1°
  • Anzeigebereich: -20° C bis +50° C (-4° F bis +122° F)
  • Genauigkeit: ± 2° C (± 3,6° F) innerhalb von 20 Minuten nach Temperaturwechsel

Weitere Anzeigen

  • Tauchzeit: 0 bis 999 min
  • Oberflächenzeit: 0 bis 99 Std. 59 Min.
  • Tauchgangzähler: 0 bis 999 für Wiederholungstauchgänge

Kalenderuhr

  • Genauigkeit: ± 25 Sek./Monat (bei 20° C / 68° F)
  • 12/24 Std. Anzeige

Stoppuhr

  • Genauigkeit: 1 Sekunde
  • Anzeigebereich: 0:00 - 99:59
  • Auflösung: 1 Sekunde

Logbuch

  • Speicherintervall im Modus Freitauchen: 2 Sekunden (Standard)
  • Speicherkapazität: ca. 3,5 Std. bei einem Aufzeichnungsintervall von 2 Sekunden

Inhaltsverzeichnis