Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie die Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Sollten Sie Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 100€ | SOMMERAKTION | KOSTENLOSE RETOUREN

Suunto EON Core Bedienungsanleitung - 2.0

Wasserkontakte

Der Wasserkontakt befindet sich seitlich am Gehäuse, in der Nähe des USB-Kabel-Eingangs. Beim Untertauchen werden die Kontaktpole durch die Leitfähigkeit des Wassers verbunden.

Suunto EON Core wechselt in den Tauchstatus, sobald er Wasser erkannt hat. Ein Tauchgang beginnt

  • bei eingeschaltetem Wasserkontakt in 1,2 m (4 ft) Tiefe und
  • bei nicht eingeschaltetem Wasserkontakt in 3,0 m (9,8 ft) Tiefe

und endet

  • bei eingeschaltetem Wasserkontakt in einer Tiefe von weniger als 1,2 m (3,9 ft) und
  • bei nicht eingeschaltetem Wasserkontakt in einer Tiefe von weniger als 3,0 m (9,8 ft).

Wenn der Wasserkontakt aktiv ist, werden die Ziffern für den Tiefenmesswert weiß angezeigt.

Inhaltsverzeichnis