Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 160 Fr. | BLACK FRIDAY | VERLÄNGERTE RÜCKGABE FÜR 45 TAGE

Suunto D5 Bedienungsanleitung

Batterie laden

Lade den Suunto D5 mit dem beigefügten USB-Kabel. Verwende zum Laden einen USB-Anschluss 5 V, 0,5 A als Stromquelle. Wenn der Ladezustand sehr niedrig ist, bleibt die Anzeige beim Laden dunkel, bis die Batterie ausreichend geladen ist.

Battery empty charging

HINWEIS:

Wenn das USB-Kabel in einen Computer eingesteckt ist, kannst du deinen Suunto D5 nicht verwenden. Wenn Sie über eine Wandsteckdose laden, oder Ihr Computer in den Ruhemodus übergegangen ist, funktionieren die Tasten wieder.

WARNUNG:

Du darfst dein Gerät nur mit USB-Adaptern aufladen, die der IEC 62368-1 Norm entsprechen und einen Ausgang von maximal 5 V haben. Nicht konforme Adapter stellen eine Brandgefahr und ein Verletzungsrisiko dar und könnten dein Suunto-Gerät beschädigen.

ACHTUNG:

VERWENDE DAS USB-KABEL NICHT, wenn der Suunto D5 nass ist. Dies kann zu einem Kurzschluss führen. Vergewissere dich, dass sowohl der Kabelstecker als auch der Steckerbereich am Gerät trocken sind.

ACHTUNG:

Lasse die Verbindungsstifte des USB-Kabels KEINE leitfähigen Oberflächen berühren. Dies kann zu einem Kurzschluss im Kabel führen und es unbrauchbar machen.

Die Anzahl der Ladezyklen für wiederaufladbare Batterien ist begrenzt und sie müssen ggf. ersetzt werden. Die Batterie darf nur durch autorisierte Suunto Servicezentren ausgetauscht werden.

Inhaltsverzeichnis