Suunto strebt die Konformitätsstufe AA dieser Website mit den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 sowie der Erfüllung weiterer Zugänglichkeitsnormen an. Solltest du Probleme mit dem Zugriff auf Informationen auf dieser Website haben, kontaktiere bitte den Kundendienst in den USA unter +1 855 258 0900 (gebührenfrei).

VERSANDKOSTENFREI AB 150€ | FÜR DEN NESWLETTER ANMELDEN | KOSTENLOSE RETOUREN

Suunto EON Steel Bedienungsanleitung - 2.5

So aktivierst du die Messung des Gasverbrauchs

Wenn du deinen Suunto EON Steel in DM5 so anpasst, dass das Infofeld für den Gasverbrauch im Wechselfenster angezeigt wird (siehe Personalisierung der Tauchmodi mit DM5), sind diese Daten in einem Tauchgang, bei dem du das mit einem Tank POD verbundene Gas verwendest, immer verfügbar und sichtbar.

TIPP:

Achte darauf, dass die Flaschengröße korrekt ist.

Aktivieren des Gasverbrauchs

  1. Füge deinem benutzerdefinierten Tauchmodus in DM5 das Feld „Gasverbrauch“ hinzu. Siehe Personalisierung der Tauchmodi mit DM5.
  2. Installiere und verbinde einen Suunto Tank POD. Siehe So installierst und verbindest du einen Suunto Tank POD.
  3. Nachdem du das korrekte Gas ausgewählt hast und zur Hauptansicht „Zeit“ zurückgekehrt bist, halte die mittlere Taste zum Öffnen des Menüs gedrückt.
  4. Scrolle mit der unteren Taste zu Gase und bestätige mit der Mitteltaste.
  5. Scrolle zu dem soeben von deinem Tank POD ausgewählten Gas und wähle es mit der Mitteltaste aus.
  6. Scrolle zu Flaschengröße und wähle sie mit der Mitteltaste aus.
  7. Überprüfe die Flaschengröße und ändere sie, wenn nötig, mit der oberen oder unteren Taste. Bestätige die Änderung mit der Mitteltaste.
  8. Halte die Mitteltaste gedrückt, um das Menü zu öffnen.
HINWEIS:

Du musst zur Anzeige des genauen Gasverbrauchs die Flaschengröße definieren. Wenn die Flaschengröße nicht definiert ist, führt dies zu einer falschen Anzeige des Gasverbrauchs.

Inhaltsverzeichnis